Crypto.com Erfahrungen: Gebühren, Ein- und Auszahlungen, unterstützte Coins

Zusammenfassung

Die Crypto.com Visa Karte ist eine der besten Krypto Debitkarten überhaupt. Es gibt Ihnen bis zu 8% Cashback, viele andere Vorteile und ist in Großbritannien, USA, Kalifornien, EU und Singapur erhältlich.

Aber Crypto.com ist auch ein anständiger Ort, um Bitcoin (BTC) und eine ständig wachsende Zahl anderer Kryptowährungen zu kaufen. Während Ihnen keine expliziten Gebühren berechnet werden, habe ich festgestellt, dass die Preise, die Ihnen genannt werden, mehr als 1% höher sind als der reale Kurs der Börse.

Laden Sie die App herunter und registrieren Sie sich jetzt, um es selbst auszuprobieren.

Crypto.com ist eine Kryptowährung Plattform und Börse, die viel bietet. Es ermöglicht Ihnen das Aufbewahren, Übertragen und Tauschen zwischen 100+ Kryptowährungen (z.B. Bitcoin) und Ihrer lokalen Währung (z.B. GBP, EUR, USD, & 20 andere Fiat-Währungen).

Mit der Crypto.com Visa Card können Sie Ihre Kryptowährung auch überall dort ausgeben, wo Visa normalerweise auf der ganzen Welt akzeptiert wird (und bis zu 8 % zurückbekommen).

Ist dies die beste Bitcoin-Debitkarte in Großbritannien, der EU und den USA? Schauen Sie sich diesen Crypto.com Test an, um mehr herauszufinden.

Vorteile & Nachteile

Vorteile

  • Schnelle Verifizierung (< 5mins).
  • 24/7 Kundenbetreuung.
  • Verfügbar in Großbritannien, Europa, den Vereinigten Staaten, Kanada und Singapur.
  • Kaufen und verkaufen Sie 100+ Kryptowährungen (einschließlich Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), und viele ERC-20 Token).
  • KOSTENLOS zur Eröffnung eines Crypto.com-Kontos.
  • Die Crypto.com Visa Card hat keine monatliche Wartungsgebühr.
  • Bis zu 8% Cashback, wann immer Sie Ihre Crypto.com Visa Card verwenden. Sie können auch andere Vorteile erhalten (wie 100% Cashback auf Spotify, Netflix und Amazon Prime).
  • Kontaktlose Visa-Debitkarten (kostenlos ausgestellt und geliefert).
  • Erhalten Sie bis zu 10 % Cashback, wenn Sie mit Ihrem Guthaben in Kryptowährung Geschenkkarten für beliebte Marken kaufen (30+ Länder unterstützt).

Nachteile

  • 2,3-Sterne Trustpilot-Bewertung (1000+ Tests).
  • Sie müssen eine Menge CRO staken, um die höchsten Rabatte freizuschalten.
  • Benutzer berichten, dass die Crypto.com Visa Card nicht für Monate nach der Bestellung ausgestellt wird.
  • Krypto Earn bietet niedrigere Zinssätze, wenn Sie Ihre Kryptowährung Einzahlung nicht für 3 Monate sperren.

Was ist Crypto.com?

Crypto.com-Review-Founders

Crypto.com wurde im Juni 2016 von Kris Marszalek (CEO), Rafael Melo (CFO), Gary Or (CTO), und Bobby Bao (Head of Corporate Development) gegründet. Im Juni 2017, Sie hob $26.7 Millionen von Ihrem Monaco (MCO) initial Coin Angebot. Sie haben ihren Hauptsitz in Hongkong und haben derzeit ein Team von mehr als 900 Personen weltweit.

Krypto.com war zuvor als Monaco (MCO) bekannt – wurde aber im Juli 2018 nach dem (teuren) Erwerb der Crypto.com-Domain umbenannt.

Sie gaben kürzlich bekannt, dass sie 10 Millionen Nutzer auf der ganzen Welt haben, nachdem sie nur 4 Monate zuvor 5 Millionen erreicht hatten.

Crypto.com Produkte

Crypto.com ist vor allem für seine Visa Card bekannt, aber sie haben eine Reihe von Produktangeboten:

  • Crypto.com Visa Card: Konvertieren Sie Ihre Kryptowährung und geben Sie es überall dort aus, wo Visa akzeptiert wird.
  • Crypto.com App: Kaufen und verkaufen Sie eine ständig wachsende Anzahl von Kryptowährungen. Sie können die App auch verwenden, um Kryptowährung zu empfangen, aufzubewahren und zu senden.
  • Krypto Pay: Kaufen Sie Geschenkkarten für viele beliebte Marken und laden Sie Ihr Telefon mit Kryptowährungen auf. Dies ermöglicht Ihnen auch, alle Händler, die „Crypto Pay Checkout“ verwenden, mit Bitcoin (BTC) und anderen beliebten Kryptowährungen zu bezahlen.
  • Krypto Earn: Verdienen Sie bis zu 12% Zinsen auf Ihre Kryptowährung-Einlagen.
  • Crypto Kredit: Zahlen Sie Kryptowährung ein und erhalten Sie Guthaben, das Sie mit Ihrer Crypto.com Visa Card ausgeben können.
  • Crypto.com Exchange: Handeln Sie beliebte Kryptowährungen auf Ihrem Desktop mit niedrigen Trading-Gebühren (bis zu 0,16%).
  • Crypto.com DeFi Wallet: Bewahren Sie Kryptowährungen in einer benutzerdefinierten Wallet auf (d.h. Sie kontrollieren die privaten Schlüssel). Kann mit ‚DeFi Swap‘ verbunden werden, wo Sie zwischen Token tauschen können und Zinsen auf Ihre Kryptowährungen erhalten.

Crypto.com Visa Karte

Mit der Crypto.com Visa Card können Sie Ihre Kryptowährung in Geschäften und online ausgeben. Es wird überall akzeptiert, wo Visa normalerweise akzeptiert wird – das sind mehr als 54 Millionen Verkaufsstellen und Geldautomaten auf der ganzen Welt.

Es gibt eine Reihe von verschiedenen Krypto.com Visa-Karten, zwischen denen Sie wählen können. Um den höchsten Cashback freizuschalten und Zugang zu anderen Vorteilen zu erhalten, müssen Sie CRO in der Crypto.com App staken. Je mehr CRO Sie einsetzen, desto besser ist die Kartenstufe, die Sie bestellen können.

Crypto.com-Visa-Card-Benefits-Updated

Die Krypto.com Visa-Karten, die die höchste Cashback bieten ist unrealistisch für die meisten Menschen. Zum Zeitpunkt des Schreibens, müssen Sie $400,000 im Wert von Crypto.com Coin (CRO) in der Crypto.com App sperren, um die Obsidian Black Version zu erhalten.

Die Versionen, die einen geringeren CRO-Einsatz erfordern, bieten Ihnen jedoch immer noch konkurrenzfähiges Cashback auf alle Ihre Ausgaben. Wenn Sie glücklich sind, das Äquivalent von 400 $ zu staken, dann werden Sie in der Lage sein, die Ruby Steel Version zu bekommen – die 2% Cashback und einen 100% Rabatt auf Spotify bietet.

Crypto.com-Visa-Card-Staking-Requirements-USD-EUR-GBP-SGD-CAD

Und wenn Sie nichts staken wollen?

Sie können die Midnight Blue Version bestellen und erhalten 1% Cashback auf alle Ihre Ausgaben (was immer noch gut ist).

Crypto.com Ruby-Card-Front
Ich habe die Ruby Crypto.com Visa Card, die meiner Meinung nach die ausgewogenste und günstigste Version ist.

Nach 6 Monaten können Sie die CRO, die Sie gestaked haben, auszahlen lassen. Es ist nicht für immer verloren. Aber wenn Sie es nicht mehr staken, erhalten Sie eine niedrigere Cashback-Rate und verlieren den Zugang zu einigen Vorteilen Ihrer Karte.

Auch lesen:

Wer kann die Crypto.com Visa-Karte erhalten?

Die Crypto.com Visa Card wird derzeit in:

  • Vereinigtes Königreich
  • Europa
  • Vereinigte Staaten
  • Kanada
  • Singapur

Um benachrichtigt zu werden, wenn sie in Ihrem Land ausgeliefert werden, laden Sie die Crypto.com App herunter und registrieren Sie sich. Gehen Sie dann einfach zum Abschnitt „Karte“ und registrieren Sie Ihr Interesse.

Gebühren

Es ist KOSTENLOS, Ihre Crypto.com Visa Card ausgestellt und zugestellt zu bekommen, abgesehen von den Staking-Anforderungen. Es ist auch KOSTENLOS, Geld auf Ihre Crypto.com Visa Card zu laden.

Es fallen keine inländischen Transaktionsgebühren an. Sie erhalten auch den Interbanken-Wechselkurs, wenn Sie etwas mit Ihrer Crypto.com Visa Card in einer anderen Währung kaufen. Es gibt ein monatliches Limit, aber es fallen nur 0,5% Gebühren an, wenn Sie es überschreiten (was sehr günstig ist).

Es gibt keine monatliche Verwaltungsgebühr, aber Sie werden mit £5.00, €5.00 oder $4.95 belastet, wenn Sie Ihre Karte nicht mindestens einmal innerhalb eines 12-Monats-Zeitraums benutzen.

Limits

Dies sind die wichtigsten Crypto.com Visa Card Limits, die ich herausgesucht habe:

Limit GBP Card EUR Card USD Card
Maximum Card Balance £22,000 €25,000 $25,000
Topup Limit (Daily) £22,000 €25,000 $10,000
Topup Limit (Weekly) £22,000 €25,000 $25,000
Topup Limit (Yearly) £220,000 €250,000
ATM Withdrawal Limit (Daily) £1,800 €2,000 $500 *
ATM Withdrawal Limit (Weekly) £9,000 €10,000 $5000 *
ATM Withdrawal Limit (Yearly) £66,000 €75,000
ATM Withdrawal Frequency (Daily) 3 3 3
ATM Withdrawal Frequency (Monthly) 30 30 30
ATM Withdrawal Frequency (Yearly) 360 360
Hinweis: Einträge, die mit einem Sternchen gekennzeichnet sind, zeigen Limits für die Midnight Blue Crypto.com Card, haben aber höhere Limits für andere Kartentypen.

Das GRATIS-Limit für Abhebungen am Geldautomaten (monatlich) ist an die Art Ihrer Karte gebunden. Es gibt eine Gebühr von 2 % nach Ihrem kostenlosen Limit.

Dies sind die kostenlosen Geldautomatenlimits für jeden Kartentyp:

Card Type GBP Card EUR Card USD Card
Midnight Blue £180 €200 $200
Ruby Steel £360 €400 $400
Royal Indigo £720 €800 $800
Jade Green £720 €800 $800
Icy White £720 €800 $1,000
Rose Gold £720 €800 $1,000
Obsidian Black £900 €1,000 $1,000

Crypto.com App

Mit der Crypto.com App können Sie über 100 Kryptowährungen kaufen, verkaufen, aufbewahren und übertragen. Dazu gehören Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Litecoin (LTC), Ripple (XRP) und viele andere beliebte Kryptowährungen.

Sie können diese Kryptowährungen mit einer lokalen Währung wie GBP, EUR oder USD kaufen. Sie können aber auch zwischen all diesen Kryptowährungen tauschen. In jedem Fall, Crypto.com haben es einfach, leicht und schnell zu tun.

Crypto.com wirbt damit, dass Sie Bitcoin (BTC) und andere Kryptowährungen zu „wahren Kosten“ kaufen können, ohne irgendwelche Gebühren zu zahlen. Allerdings habe ich vor kurzem festgestellt, dass die Preise, die Sie zitiert werden, NICHT der echte Wechselkurs sind (d.h., ähnlich dem, was Sie auf einer Kryptowährung Börse wie Coinbase Pro oder Binance finden würden).

Ich habe Preise für Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) zitiert worden, die mehr als 1% über dem realen Wechselkurs bei mehreren Gelegenheiten waren. Das war vorher nicht der Fall, aber irgendetwas scheint sich hinter den Kulissen geändert zu haben. Es macht es auf jeden Fall zu einem weniger wettbewerbsfähigen Ort, um Kryptowährungen zu kaufen und zu verkaufen, als es vorher war.

Um alle Gebühren zu vermeiden, müssen Sie Ihre Landeswährung bei Crypto.com mit einer Banküberweisung einzahlen. Sie zahlen normalerweise zusätzliche Gebühren, wenn Sie eine Debit- oder Kreditkarte verwenden.

Crypto.com Buy-BTC-with-GBP-CP1
Es braucht nur ein paar Fingertipps, um Bitcoin (BTC) mit GBP zu kaufen.

Sie können auch die Crypto.com App verwenden, um die Performance von Hunderten von Kryptowährungen zu verfolgen. Damit können Sie sich frühere Preisbewegungen (in BTC oder Fiat-Währung) ansehen und auch Alarme einrichten.

Wie funktioniert es?

Hinter den Kulissen führt Crypto.com Aufträge aus, indem es seine „Vortex Trading Engine“ verwendet, um Liquidität von großen Krypto Börsen zu bündeln. Es leitet diese Aufträge dann weiter, um sicherzustellen, dass Sie den bestmöglichen Preis von einem ihrer Partner angeboten bekommen, wenn Sie eine Kryptowährung auf Crypto.com kaufen oder verkaufen.

Unterstützte Kryptowährungen

Crypto.com unterstützt eine ständig wachsende Anzahl von Kryptowährungen (über 100).

Schalten Sie den Abschnitt unten um, um die vollständige Liste der unterstützten Kryptowährungen zu sehen.

Vollständige Liste der unterstützten Kryptowährungen
Dies sind alle Kryptowährungen, die Sie derzeit mit der Crypto.com App kaufen, verkaufen, aufbewahren und übertragen können:

  • 0x (ZRX)
  • 1INCH (1INCH)
  • Aave (AAVE)
  • Algorand (ALGO)
  • Ankr (ANKR)
  • Ardor (ARDR)
  • Ark (ARK)
  • Avalanche (AVAX)
  • Balancer (BAL)
  • Bancor (BNT)
  • Band Protocol (BAND)
  • Basic Attention Token (BAT)
  • Binance Coin (BNB)
  • Bitcoin (BTC)
  • Bitcoin Cash (BCH)
  • Blockstack (STX)
  • Bluzelle (BLZ)
  • Cardano (ADA)
  • Celer Network (CELR)
  • ChainLink (LINK)
  • Chiliz (CHZ)
  • Chromia (CHR)
  • Compound (COMP)
  • Contentos (COS)
  • Cosmos (ATOM)
  • Crypto.com Coin (CRO)
  • Curv DAO Token (CRV)
  • Dai (DAI)
  • Dash (DASH)
  • Decentraland (MANA)
  • Dia (DIA)
  • Dogecoin (DOGE)
  • ELF (ELF)
  • Elrond (ERD)
  • Elrond eGold (EGLD)
  • Enjin Coin (ENJ)
  • EOS (EOS)
  • Ethereum (ETH)
  • Ethereum Classic (ETC)
  • Fetch.AI (FET)
  • Filecoin (FIL)
  • Flow (FLOW)
  • Gas (GAS)
  • Golem (GLM)
  • Golem (GNT)
  • Harmony (ONE)
  • Holo (HOT)
  • Icon (ICX)
  • iExec (RLC)
  • IRISnet (IRIS)
  • Kava.io (KAVA)
  • Komodo (KMD)
  • Kusama (KSM)
  • KyberNetwork (KNC)
  • Lisk (LSK)
  • Litecoin (LTC)
  • Loopring (LRC)
  • Maker (MKR)
  • Matic Network (MATIC)
  • Nano (NANO)
  • NEAR Protocol (NEAR)
  • NEO (NEO)
  • Nervos Network (CKB)
  • Numeraire (NMR)
  • Ocean Protocol (OCEAN)
  • OmiseGO (OMG)
  • Ontology (ONT)
  • Ontology Gas (ONG)
  • Origin Protocol (OGN)
  • PAX Gold (PAXG)
  • Paxos Standard (PAX)
  • Polkadot (DOT)
  • Qtum (QTUM)
  • Rally (RLY)
  • Ravencoin (RVN)
  • Ren (REN)
  • Ripple (XRP)
  • Sandbox (SAND)
  • SKALE Network (SKL)
  • Solana (SOL)
  • Stacks (STX)
  • Stellar (XLM)
  • Storj (STORJ)
  • Stratis (STRAX)
  • Synthetix (SNX)
  • Tether (USDT)
  • Tezos (XTZ)
  • The Graph (GRT)
  • THETA (THETA)
  • Theta Fuel (TFUEL)
  • TomoChain (TOMO)
  • TrueAUD (TAUD)
  • TrueCAD (TCAD)
  • TrueGBP (TGBP)
  • TrueUSD (TUSD)
  • UMA (UMA)
  • Uniswap (UNI)
  • USD Coin (USDC)
  • USDM (USDM)
  • VeChain (VET)
  • VeThor Token (VTHO)
  • Waltonchain (WTC)
  • Waves (WAVES)
  • Wrapped Bitcoin (WBTC)
  • XSGD (XSGD)
  • Yearn.Finance (YFI)
  • Zilliqa (ZIL)

Unterstützte traditionelle (Fiat) Währungen

Als ich mein Crypto.com-Konto einrichtete, konnte ich zwischen diesen Zahlungswährungen wählen:

  • Vereinigte Staaten von Euro (USD)
  • Britisches Pfund (GBP)
  • Euro (EUR)
  • Singapur Euro (SGD)
  • Kanadischer Euro (CAD)
  • Australischer Euro (AUD)
  • Neuseeländischer Euro (NZD)
  • Hongkong-Euro (HKD)
  • Neuer Taiwan-Euro (TWD)
  • Norwegische Krone (NOK)
  • Schwedische Krone (SEK)
  • Dänische Krone (DKK)
  • Schweizer Franken (CHF)
  • Polnischer Zloty (PLN)
  • Südafrikanischer Rand (ZAR)
  • Kenianischer Schilling (KES)
  • Russischer Rubel (RUB)
  • Bulgarischer Lev (BGN)
  • Rumänischer Leu (RON)
  • Israelischer Neuer Schekel (ILS)
  • Saudi-Riyal (SAR)
  • Vereinigte Arabische Emirate Dirham (AED)
  • Ungarischer Forint (HUF)
  • Tschechische Krone (CZK)
  • Brasilianischer Real (BRL)
  • Türkische Lira (TRY)

Ich habe jedoch festgestellt, dass ich nur GBP und EUR auf mein Crypto.com-Konto einzahlen konnte, nachdem ich meine Identität verifiziert hatte.

Zahlungsmöglichkeiten

In Großbritannien unterstützt Crypto.com die folgenden Zahlungsmethoden:

US-Einwohner können USD mit einer Banküberweisung über das ACH-Netzwerk einzahlen und EU-Einwohner können EUR mit einer SEPA-Banküberweisung einzahlen.

Britische Banküberweisungen werden über den Faster Payments Service (FPS) ausgeführt, was bedeutet, dass sie schnell bearbeitet werden (normalerweise innerhalb von ein paar Stunden).

Sie können auch GBP von Crypto.com mit einer UK-Banküberweisung abheben. Als ich dies getestet habe, ging es nicht so schnell – es dauerte ein paar Tage, bis die Überweisung bearbeitet wurde und auf meinem Bankkonto landete.

Debit- oder Kreditkartenkäufe sind sofort möglich, aber Sie können damit nicht so viel Kryptowährung kaufen wie mit einer britischen Banküberweisung. Wenn Sie keine CRO gestaked haben, dann können Sie nur eine Debit- oder Kreditkarte verwenden, um etwa £6000 Kryptowährung pro Woche zu kaufen.

Crypto Pay

Crypto.com Crypto-Pay-Landing

Wenn Sie die Crypto.com App erhalten, können Sie auch auf ‚Crypto Pay‘ zugreifen. Dies ermöglicht es Ihnen, Geschenkkarten mit ausgewählten Kryptowährungen für viele beliebte Marken in mehr als 30 Ländern zu kaufen. Dazu gehören das Vereinigte Königreich, die EU und die USA.

Sie erhalten bis zu 10% Cashback (ausgezahlt in CRO), wenn Sie diese Geschenkkarten mit CRO kaufen. In Großbritannien umfasst dies beliebte Supermärkte wie Tesco, Asda und Sainsbury’s. Dies ist ein toller kleiner Vorteil, der sich langsam summiert.

Sie können auch ein PAYG-Mobiltelefon mit Kryptowährung aufladen – und auch dafür Cashback erhalten!

Crypto.com Gift-Card-Offers-in-UK

Darüber hinaus können Sie mit Crypto Pay jeden Händler, der Crypto Pay Checkout verwendet, mit mehr als 15 Kryptowährungen (einschließlich Bitcoin, Ethereum und USDC) bezahlen.

Crypto Earn

Mit Crypto Earn können Sie Ihr Geld zum Arbeiten einsetzen.

Damit können Sie bis zu 12 % Zinsen pro Jahr verdienen, je nachdem, in welche Kryptowährung Sie investieren, wie lange Sie es sperren und wie viele CRO-Token Sie gestaked haben.

Crypto.com Crypto-Earn-Annual-Interest-Table-

In Wirklichkeit habe ich festgestellt, dass ich innerhalb der Crypto.com App niedrigere Zinssätze angeboten bekam, weil ich nicht genug CRO gestaked hatte. Dies bedeutete, dass mir nur 4.5% Zinsen für die Einzahlung von Bitcoin (BTC) und das Sperren für 3 Monate angeboten wurden.

Im Vergleich dazu bietet BlockFi 6% Zinsen auf Bitcoin (BTC) Guthaben – mit flexiblem Zugriff auf Ihre Coins nach Bedarf. Hier sind die Zinssätze, die BlockFi derzeit anbietet:

Currency Amount Interest
BTC 0 – 2.5 6.0%
BTC > 2.5 3.0%
LINK > 0 5.5%
ETH > 0 5.5%
LTC > 0 6.5%
USDC > 0 8.6%
GUSD > 0 8.6%
PAX > 0 8.6%
PAXG > 0 5.0%
USDT > 0 9.3%
BUSD > 0 8.6%

Crypto Kredit

Mit Crypto Kredit können Sie Sofortkredite erhalten, indem Sie Ihre Kryptowährungsbestände als Sicherheiten verwenden.

Crypto.com Crypto-Credit-Website

Das Loan-to-Value (LTV)-Verhältnis beträgt 50%, was bedeutet, dass Sie 500 £ Kredit erhalten, wenn Sie £1000 im Wert dieser Kryptowährungen einzahlen:

  • Bitcoin (BTC)
  • Litecoin (LTC)
  • Ethereum (ETH)
  • Ripple (XRP)
  • EOS (EOS)
  • Stellar (XLM)
  • Crypto.com Coin (CRO)

Wenn Sie weniger als 50.000 CRO auf Crypto.com staken, werden Ihnen 12% APR berechnet. Dies sinkt auf 8% APR, wenn Sie einen Staking von 50000 CRO oder mehr haben.

Zum Vergleich: BlockFi bietet Kryptowährung-gestützte Kredite mit etwa dem gleichen effektiven Jahreszins bei 50% LTV. Sie können jedoch niedrigere APR-Raten mit BlockFi erhalten, wenn Sie eine niedrigere LTV-Rate wählen (was bei Krypto Credit nicht möglich ist).

Warum sollten Sie Krypto Credit verwenden?

Die Verwendung von etwas wie Crypto Credit ermöglicht es Ihnen, sofortigen Zugang zu Bargeld zu erhalten, ohne dass Sie Ihre Kryptowährung verkaufen müssen. Das bedeutet, dass Sie keine positiven Preisbewegungen verpassen werden.

Aber im Vergleich zu den Krediten, die Sie von einer traditionellen Bank bekommen können, scheint 12% APR ziemlich hoch zu sein. Warum könnte jemand dieses Angebot annehmen?

Vielleicht brauchen sie einfach nur das Geld für etwas.

Alternativ könnten sie bullish auf die Kryptowährung sein, die sie als Sicherheiten verwenden. Wenn jemand zum Beispiel glaubt, dass Bitcoin (BTC) im Laufe des Jahres um mehr als 12 % im Preis steigen wird, dann würde er gewinnen, wenn er diesen Kredit als Hebel verwendet, um mehr Bitcoin (BTC) zu kaufen.

Crypto.com Börse

Crypto.com-Exchange-Dashboard

Die Beta-Version der Crypto.com Börse wurde im November 2019 gestartet. Wenn Sie bereits Nutzer der Crypto.com App sind, dann können Sie sich mit nur wenigen Klicks anmelden.

Dies ermöglicht Ihnen den Handel mit beliebten Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Litecoin (LTC).

Es werden Ihnen auch keine hohen Gebühren berechnet. Selbst wenn Sie nichts staken und nur eine kleine Menge an Trading betreiben, zahlen Sie nur 0,10 % an Trading-Gebühren, wenn Sie ein Market Maker sind oder 0,16 %, wenn Sie ein Market Taker sind.

Crypto.com-Exchange-Fees

Wenn Sie sich jetzt bei der Crypto.com Börse anmelden, erhalten Sie einen 2% Einzahlungsbonus auf alle Kryptowährung-Einzahlungen für die ersten 30 Tage.

Prüfen Sie, wie es im Vergleich zur Konkurrenz in meinem Roundup der besten Krypto Börsen ist.

Das Syndikat

Wenn Sie 5000 CRO auf der Crypto.com Börse einschließen, erhalten Sie auch Zugang zu „The Syndicate“. Dies ermöglicht Ihnen, Kryptowährungen, die kurz vor der Aufnahme in die Börse stehen, mit einem Rabatt zu kaufen.

In einigen Fällen können Sie Kryptowährungen mit einem Rabatt von 50% kaufen.

The-Syndicate-DAI-Listing

Verständlicherweise scheint dies sehr beliebt zu sein.

Aus diesem Grund müssen Sie nun auch ein Trading-Volumen von mindestens $5000 in den letzten 30 Tagen an der Crypto.com Börse haben, um teilnehmen zu können.

https://twitter.com/Kris_HK/status/1290996047477534722

Soft Staking

Mit Crypto.com Börse, erhalten Sie auch einen kleinen Betrag an Zinsen (bis zu 4%) auf Kryptowährung Guthaben in Ihrer Börse Wallet.

Es ist keine Sperrfrist erforderlich, um dies zu erhalten. Aktivieren Sie einfach die Option in Ihren Einstellungen und Sie werden täglich mit Zinsen belohnt. Solange Sie die Mindestbeträge erfüllen, werden Sie dann diesen Bonus erhalten.

Erfahren Sie hier mehr.

Alternativen

Es gibt keine Alternative, die alles, was Crypto.com ist, unter einem Dach bietet.

Eine Alternative, die jedoch erwähnenswert ist, ist Wirex.

Hier ist der Grund dafür:

  • Es unterstützt 37 Länder vollständig, darunter Großbritannien, Europa und Singapur.
  • Empfangen, aufbewahren und senden Sie Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Litecoin (LTC).
  • Kaufen und verkaufen Sie unterstützte Kryptowährungen schnell und einfach, ohne hohe Gebühren zu zahlen.
  • Ihr Krypto-Währungskonto ist mit der Wirex-Karte verbunden, die Sie mit bis zu 2 % Cashback belohnt und überall verwendet werden kann, wo Mastercard akzeptiert wird.

Schauen Sie sich meinen Test von Wirex an, um mehr zu erfahren.

Und wenn Sie schauen, um Zinsen auf Kryptowährung Einlagen zu verdienen, dann ist BlockFi einen Blick wert.

BlockFi-Homepage

Kurz gesagt, Sie können bis zu 9.3% Zinsen auf Ihre Einlagen verdienen.

Sie können ihre aktuellen Zinssätze für verschiedene Kryptowährungen hier sehen, oder schauen Sie sich meinen BlockFi Test an, um mehr zu erfahren.

Zusammenfassung: Beeindruckende Krypto-Plattform

Crypto.com hält gerade immer mehr awesome.

Es baut eine Plattform, die Ihnen den Zugang zu mehr als nur eine weitere Krypto-Debitkarte. Es wird zu einem One-Stop-Shop für alle Dinge der Kryptowährung.

Hier ist, was uns besonders gefallen hat:

  • Sie können einfach und schnell Bitcoin (BTC) und viele andere Kryptowährungen kaufen.
  • Die Crypto.com Visa Card bietet wettbewerbsfähiges Cashback. Wenn Sie etwa £750 in CRO staken, können Sie 2% Cashback auf alle Ausgaben und einen 100%igen Rabatt auf Ihr Spotify-Abo erhalten.
  • Erhalten Sie bis zu 10% Cashback auf Geschenkkarten für beliebte Marken. Dazu gehören Supermärkte, Kaffeeshops und Fast-Food-Lieferdienste in Großbritannien.

Möchten Sie es ausprobieren?

Registrieren Sie sich (und werden Sie verifiziert) in weniger als 10 Minuten.

Haben Sie noch Fragen?

Vielen Dank, dass Sie diesen Test von Crypto.com gelesen haben!

Haben Sie eine Frage zu Crypto.com oder der Crypto.com Visa Card, die ich noch nicht behandelt habe?

Kommentieren Sie einfach unten und lassen Sie es mich wissen!

Ähnliche Beiträge