FTX Erfahrungen Test: Gebühren, Ein- und Auszahlungen, Unterstützte Coins, Sicherheit

FTX Erfahrungen Test: Gebühren, Ein- und Auszahlungen, Unterstützte Coins, Sicherheit

FTX Exchange ist eine der neuesten Börsen, die in den Handel mit Krypto-Derivaten einsteigen. Hier finden Sie unseren vollständigen Test mit Vorteilen und Nachteilen.

ftx review 2 1

FTX ist eine Kryptowährungs-Derivate-Börse, die sich schnell in einem immer größer werdenden Segment des Krypto Handelsmarktes etabliert hat.

Die Börse hat in der Krypto-Handelsgemeinschaft ein erhebliches Maß an positiver Stimmung erzeugt und weist bereits hohe tägliche Trading-Volumina auf. Dies ist aufgrund der relativen Jugend der Plattform und der Tatsache, dass FTX für Personen mit Sitz in den USA nicht verfügbar ist, ziemlich beeindruckend.

9.1Expert Score
Sehr gut!

Die Börse startete im Mai 2019 und bietet ihren Nutzern Zugang zu einer Reihe innovativer Trading-Produkte, darunter Bitcoin-Optionen, über 45 gehebelte Token, 20 Perpetual Swaps, MOVE-Kontrakte und Prognosemärkte.

FTX Header 1

Die Börse bietet auch Zugang zum regelmäßigen Spot Trading und unterstützt Überweisungen in Fiat und einer Reihe von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum, Litecoin und einer Auswahl an Stablecoins. FTX zielt darauf ab, sowohl private als auch institutionelle Händler anzusprechen und bietet eine Reihe von Produkten und Dienstleistungen, die sich an engagierte Händler richten.

Die Plattform bietet auch einen OTC-Service für alle, die große Krypto-Käufe tätigen möchten, während die mobile App für alle geeignet ist, die ihre Konten auch unterwegs im Auge behalten möchten.

Wer steht hinter FTX?

FTX wurde 2018 von dem derzeitigen CEO Sam Bankman-Fried, der früher als Händler im internationalen ETF-Desk von Jane Street Capital tätig war, und dem derzeitigen CTO Gary Wang, einem ehemaligen Google-Softwareingenieur, gegründet.

Vor der Gründung von FTX gründeten die beiden 2017 Alameda Research Ltd, einen führenden Anbieter von quantitativem Trading und Kryptowährung-Liquidität, und Alameda unterstützt FTX bei der Pflege von tiefen Orderbüchern sowie bei 24/7-OTC-Diensten.

FTX Core Team I 1

Alameda war auch Inkubator und Entwickler von FTX, wobei die Börse über drei Finanzierungsrunden insgesamt 8 Mio. USD einwerben konnte. Nach den Seed- und Unternehmensrunden, die 2019 stattfanden, wurde die Serie-B-Runde am 2. März 2020 abgeschlossen und zog Investitionen von Liquid Value Capital an.

Binance fungierte als Lead-Investor während der Unternehmensrunde, während FBG Capital, Greylock Partners, Kenetic, One Block Capital und Proof of Capital alle Investoren der Seed-Runde waren.

FTX Core Team II 1

Daher wird die Börse von einer Reihe führender Krypto-Venture-Fonds unterstützt und kann sich auf ein starkes Netzwerk stützen. Das Kernteam hinter FTX ist ebenfalls von Natur aus transparent und hat seine Namen und LinkedIn-Profile öffentlich zugänglich gemacht. FTX Börse ist im Besitz von FTX Trading LTD, die in Antigua und Barbuda gegründet wurde und Büros in Hongkong unterhält.

FTX Hauptmerkmale

Als aufstrebende Plattform für den Handel mit Krypto-Derivaten hat FTX durch die Bereitstellung einer breiten Palette an fortschrittlichen Trading-Produkten eine beeindruckende Nutzerzahl erreicht.

Die Börse war auch die erste, die eine Reihe einzigartiger und innovativer Trading-Produkte auf den Markt gebracht hat, wie z. B. gehebelte Token und MOVE-Kontrakte, die dazu beigetragen haben, FTX von der Konkurrenz abzuheben.

Das Team wendet sich sowohl an private als auch an institutionelle Händler und bietet solide Trading-Merkmale wie niedrige Gebühren und enge Spreads sowie einen OTC-Desk, einen umfassenden Kundendienst, TradingView-Charts und mobile Apps für iOS und Android.

Weitere wichtige Funktionen sind:

  • Fiat-Währungsüberweisungen – Benutzer können Überweisungen in Währungen wie USD, EUR, CAD, GBP und AUD tätigen. Die Börse akzeptiert auch Einzahlungen per Kreditkarte.
  • Bis zu 101x Hebelwirkung – FTX bietet eine großzügige Hebelwirkung, die es Händlern ermöglicht, ihr Gewinnpotenzial zu maximieren.
  • Einfache Konvertierungen/Stablecoin-Abrechnungen – Benutzer können Währungen innerhalb ihrer Konten einfach konvertieren und alle Derivate mit einem Margin Wallet handeln.
  • Institutionelle Dienstleistungen – FTX verfügt über erstklassige Funktionen wie hohe Liquidität und Orderbücher, unbegrenzte Abhebungen, einen Liquidationsfonds und einen OTC-Schreibtisch.
  • Umfassender Kundensupport – FTX bietet eine breite Palette von Funktionen und Ressourcen, die den Kontoinhabern helfen sollen, sich auf der Plattform zurechtzufinden, und bietet außerdem Chat-Gruppen in über 10 Sprachen.
FTX Features 1

Handelbare Produkte auf FTX

Das Team hinter FTX hat eine Reihe von Marktlücken erkannt und arbeitet daran, seine Börse durch das Angebot einer innovativen Palette von Trading-Produkten zu etablieren. Dazu gehören Futures, gehebelte Token, Optionen, MOVE-Kontrakte und Prognosemärkte.

Derzeit können Kontoinhaber mit Futures auf über 20 Assets handeln, während über 45 Token mit Hebelwirkung gehandelt werden können.

Futures

FTX bietet vierteljährliche und unbefristete Futures auf über 20 beliebte Kryptowährungen wie BTC, ETH, BNB und LINK an. Die Börse listet auch Index-Futures auf, die es den Nutzern ermöglichen, verschiedene Segmente des Krypto-Marktes einfacher zu handeln. Dazu gehören Large-Cap Coins (ALT-PERP), Mid-Caps, (MID-PERP) und Small-Cap Coins (SHIT-PERP). Nutzer können auch mit Börsen-Token (EXCH-PERP), Privacy-Token (PRIV-PERP) und regionalen Körben (DRGN-PERP) handeln, indem sie den entsprechenden Index auswählen. Darüber hinaus bietet FTX auch Ölkontrakte an, die zum Spotpreis von WTI-Öl verfallen.

FTX Futures 1

Gehebelte Token

Auf der Plattform ist ein Hebel von bis zu 101x verfügbar, obwohl FTX als Sicherheitsvorkehrung standardmäßig einen maximalen Hebel von 10x auf alle Konten legt.

Die Börse bietet auch über 45 verschiedene gehebelte Token an, die eine relativ unkomplizierte Möglichkeit für Benutzer darstellen, einen Hebel zu erhalten, und die BULL- und BEAR-Tokens verwalten ihr Engagement automatisch und gleichen es täglich aus, um ihren Zielhebel beizubehalten und Liquidationen zu verhindern.

Diese fungieren als ERC20 Token, die es Ihnen ermöglichen, 3x long oder 3x short in einer Vielzahl von beliebten digitalen Assets wie BTC, ETH, LINK, XTZ, BNB und XRP zu gehen.

FTX Leverage 1

MOVE

FTX bietet auch bahnbrechende MOVE-Kontrakte an, die als Futures fungieren, die je nach dem Rohbetrag der BTC-Bewegung innerhalb eines bestimmten Zeitraums (täglich, wöchentlich oder vierteljährlich) verfallen.

Dies ermöglicht es Kontoinhabern, auf den Betrag zu handeln, um den sich Bitcoin bewegen wird, und unabhängig von der Richtung zu profitieren. Bei MOVE-Kontrakten ist die Gesamtvolatilität des BTC-Kurses innerhalb eines bestimmten Zeitraums der wichtigste Bestimmungsfaktor für den Wert eines Kontrakts.

FTX MOVE 1

Optionen

Bitcoin-Optionen können ebenfalls gehandelt werden, wobei die Optionskontrakte auf FTX Cash in USD verfallen. Händler können Call- oder Put-Optionskontrakte eröffnen, die als „Recht zum Kauf“ und „Recht zum Verkauf“ fungieren, und genau wie bei Futures-Kontrakten können die Nutzer entscheiden, ob sie mit Hebelwirkung long oder short gehen.

Im Allgemeinen ermöglichen Optionskontrakte den Handel mit dem „Recht“, einen Basiswert zu einem bestimmten Preis und zu einem bestimmten Zeitpunkt zu kaufen oder zu verkaufen. Die Optionen von FTX können auf vielfältige Weise angepasst werden, da die Nutzer Ausübungspreise und Verfallszeiten nach Belieben konfigurieren können.

FTX Charts 1

Spot-Märkte

Spot-Märkte ermöglichen es Nutzern, eine Reihe beliebter Kryptowährungen zu kaufen und auf herkömmliche Weise zu handeln. Beliebte digitale Assets wie BTC, ETH, BNB, LINK, FTT, BCH, USDT, PAXG, XAUT, TRYB und BTMX sind alle für das Spot Trading an der Börse verfügbar.

Prognosemärkte

Der aktuelle Prognosemarkt für die US-Präsidentschaftswahlen ermöglicht es den Nutzern, auf die Kandidaten im Wahlkampf 2020 zu handeln. Futures-Kontrakte, die zu festgelegten Werten verfallen, sobald das Endergebnis feststeht, können derzeit an diesem Markt gehandelt werden.

FTX Kontotypen und Limits

FTX bietet drei Hauptkontostufen mit unterschiedlichen KYC-Anforderungen. Es ist möglich, bis zu 9.000 $ pro Tag ohne Vorlage von Verifizierungsdokumenten abzuheben, während unbegrenzte Krypto-Abhebungen für Kontoinhaber der Stufe 2 reserviert sind und Kontoinhaber der Stufe 3 Zugang zu unbegrenzten Fiat-Abhebungen über einen OTC-Schalter erhalten.

FTX KYC Account Tiers

Wie eröffne ich ein Konto bei FTX?

Der Registrierungsprozess ist ziemlich einfach und ähnelt der Anmeldung bei anderen Krypto Börsen. Sie können damit beginnen, indem Sie:

Klicken Sie auf den Reiter „Registrieren“ oben rechts auf der Homepage. Von hier aus müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort in das Pop-up-Registrierungsfenster eingeben.
Klicken Sie auf „Anmelden“, um ein Konto zu registrieren und eine Bestätigungs-E-Mail zu erhalten.
Sie können nun Ihr Konto absichern, indem Sie 2FA einrichten, indem Sie auf „Kontosicherheit“ klicken und Authy, Google Authenticator oder SMS wählen.
Sie können nun Geld einzahlen, um zu traden; Ihr Konto hat jedoch ein Gesamtabhebungslimit von 1.000 $, bis Sie die KYC-Verifizierung abgeschlossen haben.
Gehen Sie auf die Seite „Einstellungen“, um die KYC-Verifizierung abzuschließen und höhere Abhebungslimits freizuschalten.

FTX Konto KYC

Für Einzelkonten erfordert das Formular zur Identitätsüberprüfung der Stufe 1 einen vollständigen Namen, das Land des Wohnsitzes und das Bundesland, die Provinz oder die Region, um ein tägliches Abhebungslimit von 2.000 $ zu erhalten.

FTX KYC 1

Für die KYC-Verifizierung der Stufe 2 müssen Sie das Formular ausfüllen und Ihren Identitätsnachweis und Ihre Adressnachweise hochladen. Für die KYC-Verifizierung der Stufe 3 müssen Sie einen aktuellen Kontoauszug der Bank hochladen, die Sie für Fiat-Überweisungen nutzen möchten.

FTX KYC 2 1

Unterstützte Währungen

Obwohl FTX ein relativ neuer Marktteilnehmer im Bereich des Handels mit digitalen Assets ist, unterstützt FTX die Einzahlung, das Trading und die Abhebung einer beeindruckenden Anzahl von Fiat- und digitalen Währungen. Jeder, der Geld einzahlen und abheben möchte, kann dies derzeit in den folgenden Währungen tun:

  • USD
  • EUR
  • GBP
  • AUD
  • CAD
  • CHF
  • HKD
  • SGD
  • ZAR

FTX ermöglicht seinen Nutzern auch den Handel mit einer breiten Palette von Kryptowährungen, wobei für 15 Assets Perpetual Swaps verfügbar sind, während über 45 Token mit Hebelwirkung gehandelt werden können.

FTX bietet auch einzigartige Altcoin-Indizes, Bitcoin-Optionen, MOVE-Kontrakte und Spot-Trading an. Somit können die folgenden Kryptowährungen auf FTX gehandelt werden:

  • Bitcoin (BTC)
  • Ethereum (ETH)
  • Litecoin (LTC)
  • Binance Coin (BNB)
  • Tether (USDT)
  • FTX Token (FTT)
  • Bitcoin Cash (BCH)
  • XRP ()
  • Tezos (XTZ)
  • ChainLink (LINK)
  • EOS
  • Ethereum Klassisch (ETC)
  • Kosmos (ATOM)
  • PAX Gold (PAXG)
  • Huobi Token (HT)
  • Tron (TRX)
  • Dogecoin (DOGE)
  • UNUS SED LEO (LEO)
  • Bitcoin Satoshi’s Vision (BSV)
  • BitMax Token (BTMX)
  • Cardano (ADA)
  • Algorand (ALGO)
  • TomoChain (TOMO)
  • OKB
  • BiLira (TRYB)
  • MATIC

FTX unterstützt derzeit über 20 verschiedene Perpetual Swaps mit Futures Trading für Coins wie BTC, ETH, LTC, LINK, XTZ, XRP, BNB, EOS, MATIC, HT, OKB, ALGO, LEO, BTMX, PAXG, XAUT, DOGE, TOMO und ADA.

Über 45 gehebelte Token sind verfügbar, darunter BULL/USD (3x long BTC), BEAR/USD (3x short BTC), ETHBULL/USD (3x long ETH), ETHBEAR/USD (3x short ETH), LTCBULL/USD (3x long LTC), LINKBULL/USDT (3x long LINK), BNBBEAR/USDT (3x short BNB) und LEOBULL/USD (3x long LEO).

FTX unterstützt auch den Handel mit Bitcoin-Optionen sowie BTC MOVE-Kontrakte, und wer ein einfacheres Trading sucht, kann dies auf den Spotmärkten tun, die BTC, ETH, BNB, LINK, FTT, BCH, USDT, PAXG, XAUT, TRYB und BTMX unterstützen.

Einzahlungen/Abhebungen

FTX unterstützt Ein- und Auszahlungen in USD, EUR, GBP, AUD, CAD, CHF, HKD, SGD und ZAR, und die folgenden Kryptowährungen können alle auf Ihr FTX-Konto eingezahlt werden.

  • Bitcoin (BTC)
  • Ethereum (ETH)
  • Bitcoin Cash (BCH)
  • Binance Coin (BNB)
  • Litecoin (LTC)
  • FTX Token (FTT)
  • BitMax Token (BTMX)
  • BiLira (TRYB)
  • USD Stablecoins (USDT, USDC, TUSD, PAX, HUSD, und BUSD)

Es gibt keine Gebühren für Krypto-Einzahlungen und -Abhebungen, da FTX die Abhebungs-Blockchain-Gebühren bezahlt. Allerdings fallen bei Fiat-Abhebungen unter 10.000 $ eine Gebühr von 75 $ an, während alle anderen Überweisungen gebührenfrei sind.

FTX verarbeitet Überweisungen nur an Wochentagen abends (außer für Silvergate SEN), und USD-Überweisungen können bis zu einem Wochentag dauern, während Nicht-USD-Überweisungen länger dauern können.

Sie können Einzahlungen oder Abhebungen von Ihrem FTX Wallet aus vornehmen und dabei die von Ihnen bevorzugte Fiat-Währung auswählen. Sie können auch andere Fiat-Währungen in USD umwandeln, indem Sie die Schaltfläche „CONVERT“ in Ihrem FTX Wallet verwenden, wodurch Ihre gewählten Fiat-Währungen in USD Stablecoins umgewandelt werden.

Alle Fiat-Transfers werden über einen OTC-Schalter eines Drittanbieters abgewickelt, und der Handel mit Fiat ist nur für Benutzer verfügbar, die Level 3 KYC-verifiziert sind. Das FTX-Team ermutigt die Nutzer, sich mit ihm in Verbindung zu setzen, bevor sie zum ersten Mal Geld einzahlen oder abheben, und hat auch ein Video erstellt, das den Prozess erklärt.

FTX Gebühren und Entgelte

Bei der Nutzung von FTX fallen keine Ein- oder Auszahlungsgebühren an, und auch bei der Abrechnung von Futures fallen keine Gebühren an. Der außerbörsliche Handel oder das Trading über Ihr Wallet ist ebenfalls gebührenfrei, da alle Kosten in den angebotenen Kursen enthalten sind.

Für gehebelte Token fallen Erstellungs- und Rücknahmegebühren von 0,10 % sowie tägliche Verwaltungsgebühren von 0,03 % an. Wenn Sie sich für einen Hebel von 50x entscheiden, erhöhen sich Ihre Trading-Gebühren um 0,02% und wenn Sie sich für 100x entscheiden, erhöhen sich Ihre Trading-Gebühren um 0,03%, die in den Versicherungsfonds eingezahlt werden.

Es ist erwähnenswert, dass die Gebühren für MOVE-Kontrakte vom Preis des zugrunde liegenden Index und nicht vom Preis des MOVE-Kontrakts abhängen.

FTX hat die folgende gestaffelte Gebührenstruktur für alle Futures- und Spotmärkte:

FTX Fees 1

Es ist auch wichtig zu wissen, dass FTT-Besitzer die Nehmergebühren nicht unter 0,015 % senken können.

Rabatte für FTT-Inhaber

Für FTT-Inhaber gibt es Gebührenermäßigungen. Die aktuellen Ermäßigungen basieren auf Ihrem FTT-Bestand und reichen von 3 % bis 60 %.

FTT Discounts

Der FTT Token

Wie andere Krypto Börsen unterhält auch FTX einen eigenen Utility Token für das Ökosystem. Der FTT Token ermöglicht es seinen Inhabern, Vorteile wie niedrigere FTX Trading-Gebühren und sozialisierte Gewinne aus dem Versicherungsfonds zu erhalten. Das Team führt wöchentliche Rückkäufe durch und verbrennt Token in Höhe von:

33% aller auf den FTX-Märkten generierten Gebühren
10% der Nettozuführungen zum Versicherungsfonds (‚Socialized Gains‘)
5% der Gebühren, die durch andere Nutzungen der FTX-Plattform erzielt werden
Es ist wichtig zu beachten, dass der FTT Token in den USA nicht verfügbar ist; jedoch kann jeder, der sich in einer Gerichtsbarkeit befindet, die den Token unterstützt, die neuesten Entwicklungen hier verfolgen.

Wie geeignet ist FTX für Einsteiger?

Es ist ganz klar, dass FTX sich nicht an Anfänger richtet, wenn man sich die Palette der angebotenen Produkte und Dienstleistungen ansieht. Produkte wie Bitcoin-Optionen, gehebelte Token, Perpetual Swaps und MOVE-Kontrakte brauchen einige Zeit, um sie zu verstehen und eignen sich nicht für Personen, die am Anfang ihrer Trading-Reise stehen.

Der Handel mit Derivaten ist komplizierter als der Kassahandel, und der gehebelte Handel kann zu höheren Verlusten führen als zunächst erwartet, und die komplexere Natur dieser Handelsprodukte macht sie am besten für erfahrenere Händler geeignet.

Daher stellt das FTX-Team eine Reihe von Ressourcen zur Verfügung, die es den Nutzern ermöglichen, ihr Wissen zu erweitern und ihre Trading-Fähigkeiten zu verbessern. Dazu gehören ein Help Center mit Anleitungen zu wichtigen Bereichen und häufigen Fragen, ein Blog mit detaillierten Artikeln und den neuesten Ankündigungen sowie ein YouTube-Kanal.

Das FTX-Team achtet auch darauf, eine große Bandbreite von Nutzern anzusprechen und unterhält zahlreiche Social-Media-Kanäle, darunter ein Twitter-Konto, eine WeChat-Gruppe und Facebook. Darüber hinaus betreibt das Team über zehn Telegram-Gruppen in Sprachen wie Englisch, Chinesisch, Russisch, Koreanisch, Französisch und Spanisch. Wie erwartet, bietet das Team auch einen Live-Chat und E-Mails als Teil des Kundensupports an.

FTX bietet im Allgemeinen Funktionen, die sowohl für Privatkunden als auch für institutionelle Händler geeignet sind, wie z. B. hohe Liquidität, tiefe Orderbücher und unbegrenztes Trading/Widerrufe. Der OTC-Desk eignet sich auch für alle, die mit höheren Beträgen handeln möchten, während die mobile App, die sowohl für IOS- als auch für Android-Geräte verfügbar ist, es den Nutzern ermöglicht, ihre Konten rund um die Uhr im Auge zu behalten.

Neben einem Empfehlungsprogramm betreibt FTX auch ein VIP-Programm für professionelle Händler und ein Backstop Liquidity Provider-Programm für Market Maker.

Die Börse hat auch klargestellt, dass ihre Dienste zusammen mit dem FTT Token nicht in den Vereinigten Staaten oder anderen verbotenen Rechtsgebieten verfügbar sind. Der Handel mit OIL-Kontrakten ist den Einwohnern der Vereinigten Staaten, Kanadas, der Europäischen Union, des Vereinigten Königreichs, Singapurs, der Vereinigten Arabischen Emirate, der Türkei, Chinas und Hongkongs nicht gestattet.

Daher eignet sich die Börse am besten für erfahrene Händler, die sich über die neuesten finanziellen und rechtlichen Entwicklungen auf dem Laufenden halten wollen.

FTX Help

Wie sicher ist FTX?

Da die Börse erst seit 2019 in Betrieb ist, ist es ihr gelungen, größere Hacks und bösartige Angriffe zu vermeiden. Allerdings verrät das Team nicht viel über seine Sicherheitsprotokolle, und wir müssen davon ausgehen, dass sie alle etablierten Sicherheits-Best-Practices nutzen.

Wir wissen, dass das FTX-Team auf seiner Website eine vollständige SSL-Verschlüsselung einsetzt und eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) einbaut, um den Benutzern zu helfen, ihre Konten mit Authy, Google Authenticator oder SMS-Verifizierung zu sichern.

Das Team erläutert auch seine einzigartige Liquidationsmaschine und sein Backstop-Liquiditätsanbietersystem, die zu einer dreistufigen Lösung beitragen, die darauf abzielt, Nachschussforderungen zu handhaben und Rückforderungen zu begrenzen. Die FTX Liquidations-Engine verwendet intelligente und effiziente Werte, um Liquidationen zu verwalten und Positionen zu schließen, bevor sie negativ werden.

Darüber hinaus werden die Händler gewarnt und aufgefordert, offene Positionen zu überwachen und zu schließen, wenn sie unter eine Sicherheitsmarge von 4,5 % fallen. Dies trägt dazu bei, die nachteiligen Auswirkungen riskanter Trades zu minimieren und Rückforderungen zu verhindern. FTX zeigt auch einen geschätzten Liquidationspreis in der Informationsbox an, die sich auf der rechten Seite jeder Marktseite befindet und den Händlern hilft, den Überblick zu behalten.

Der FTX-Versicherungsfonds wurde ebenfalls eingerichtet, um Kundenverluste im Falle plötzlicher, ungünstiger Marktbewegungen zu verhindern, die zu einer raschen Liquidierung mehrerer offener Positionen an der Börse führen könnten.

Jeder, der eine 50- bis 100-fache Hebelwirkung einsetzt, zahlt höhere Gebühren, die in den Versicherungsfonds fließen, und wenn die Liquidationsmaschine eine starke Marktbewegung nicht bewältigen kann, wird der Versicherungsfonds verwendet, um jeden zu entschädigen, der eine offene Position hatte, die zu Unrecht mit Verlust beendet wurde. Das FTX-Team hat außerdem 5 % der FTT-Tokens, die sich nicht im Besitz von FTX befinden, beiseite gelegt, um Kunden auszuzahlen, falls der Versicherungsfonds nicht in der Lage sein sollte, den Prozess abzuschließen.

Im Ergebnis scheint FTX eine sichere Plattform zu sein, da das Team einige ausgeklügelte Versicherungsmechanismen eingebaut hat und außerdem von den Gründern von Alameda Research geleitet wird, die als Market Maker für BitMEX und OKEx tätig waren und über einen großen Erfahrungsschatz in diesem Sektor verfügen.

FTX Partners 1

Die Börse ist auch eine strategische Partnerschaft mit Binance eingegangen, zusätzlich zu den Partnerschaften mit Circle, Paxos, FBG Capital und Proof of Capital. Interessanterweise gibt das FTX-Team auch an, dass alle Einzahlungen und Abhebungen von der Blockchain-Analysefirma Chainalysis überprüft werden, was Personen, die sich um ihre Privatsphäre sorgen, möglicherweise nicht passt.

Fazit

FTX erweist sich als beliebtes Ziel für Krypto-Trader, die sich an einer breiten Palette von Derivaten und fremdfinanzierten Trades beteiligen möchten. Es ist ziemlich einfach zu verkaufen, was der Reiz ist, wenn man bedenkt, dass die Börse Bitcoin-Optionen und Kryptowährungs-Futures anbietet, die sowohl mit beliebten als auch mit übersehenen Token verbunden sind. Darüber hinaus ermöglicht die Plattform eine 101-fache Hebelwirkung sowie einzigartige Produkte wie MOVE-Kontrakte, ÖL-Futures-Kontrakte, Krypto-Indizes und Prognosemarkt-Token.

Zusätzliche Funktionen wie hohe Liquidität, Fiat-Transfers, unbegrenzte Abhebungen und ein OTC-Desk eignen sich sowohl für Hochfrequenz-Einzelhändler als auch für institutionelle Händler. Gleichzeitig sind Funktionen wie der Liquidationsfonds, Stablecoin-Abrechnungen, Konvertierungen von Margin-Wallets und die mobile App für alltägliche Kleinhändler geeignet.

futures 1

Infolgedessen etabliert sich die Börse schnell als Anlaufstelle für erfahrene Krypto- und/oder Derivate-Händler, die ihr Spektrum an Trading-Optionen erweitern möchten. Trotz seiner relativen Jugend entwickelt sich FTX in einem beeindruckenden Tempo und führt weiterhin regelmäßig neue Trading-Produkte und Token ein, was ihm dabei helfen sollte, sich einen eigenen Platz in einem hart umkämpften Marktsektor zu erobern.

Dennoch ist die Börse nicht für jedermann geeignet, und Einwohner der Vereinigten Staaten können ihre Dienste nicht in Anspruch nehmen. Außerdem ist der Handel mit ÖL-Kontrakten an FTX für die Einwohner der USA, Kanadas, der EU, des Vereinigten Königreichs und Chinas nicht erlaubt, was einige der Probleme im Umgang mit einer sich schnell entwickelnden innovativen Börse verdeutlicht.

Darüber hinaus könnte es für die große Zahl der Kryptowährungshändler, die an den derzeit führenden Börsen Kassahandel betreiben, am besten sein, sich auf die Platzierung einfacher Markt-/Limit-Orders für ihre bevorzugten Kryptowährungen zu beschränken, anstatt in den Derivatehandel einzusteigen.

Bekanntlich kann der Handel mit Derivaten und Futures zu hohen Verlusten führen und sollte erfahrenen Händlern überlassen werden. Daher ist FTX eine solide Option für alle, die bereits im Options- und Futures-Handel tätig sind, und für alle, die ein gutes Verständnis von Leverage haben.

FTX

ftx review 2 1 1

8,6/10

BENUTZUNGSFREUNDLICHKEIT

REPUTATION

GEBÜHREN

KUNDENBETREUUNG

DESIGN

VORTEILE

  • Fiat-Unterstützung
  • Breite Palette an Trading-Produkten
  • Niedrige Gebühren
  • Solide Kundenbetreuung
  • Gute Liquidity Levels

Nachteile

  • US wird nicht unterstützt
  • Komplexe Palette von Trading-Produkten

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Geldfrage.net
Logo
Enable registration in settings - general