gate io 1

Gate.io Erfahrungen und Test: Gebühren, Ein- und Auszahlungen, Unterstützte Coins, Sicherheit

Es ist nie zu spät, auf den Zug der virtuellen Währungen aufzuspringen. Gate.io ist eine führende Plattform für den Kauf und das Trading von Bitcoin und anderen Kryptowährungen. Erfahren Sie alles über diese spannende Krypto Börse und wie Sie einsteigen können in diesem Gate.io Test.

Krypto mit Fiat kaufenMit Fiat handelnDerivate und TermingeschäfteKundenbetreuung
JaNeinJa24/7
Unterstützte KryptowährungenNFTsBenutzerfreundlichkeit
600+Ja3.5/5

FUNKTIONIERT AUF: Apple / Linux / Chrom / Mac OS / Android / Firefox / Windows

gate io 1

Einzahlungsgebühr $0

Stärken

Strengths Krypto mit Karte kaufen

Strengths Riesige Auswahl an Kryptowährungen

Strengths Finanzen und fortgeschrittener HandelSchwächen

Schwächen

Weaknesses Vergleichsweise hohe Gebühren

Weaknesses Identitätsprüfung erforderlich

Weaknesses 10-fache Leverage-Grenze

Weaknesses Überwältigend für Anfänger

Was ist Gate.io?

Die Gate.io-Plattform ist eine der beliebtesten Kryptowährungs-Börsen im Internet. Es ermöglicht Nutzern, digitale Währungen einfach zum Marktwert zu kaufen oder eine der fortschrittlicheren Coin-Trading-Optionen zu nutzen. Dazu gehören Margin Trading, Futures, unbefristete Verträge und sogar Krypto Lending und Borrowing.

Die Börse Gate.io nahm 2013 den Betrieb auf. Ursprünglich in China ansässig, zog das Unternehmen später in die Vereinigten Staaten um, wo es ein riesiges tägliches Trading-Volumen verzeichnet. Von seinem Hauptsitz in Mclean, Virginia, aus unterstützt Gate.io heute mehr als 500 Kryptowährungen für den Handel und etwa 30 für den direkten Kauf.

Gate.io ist eine der wenigen Börsen, die Nutzer aus den Vereinigten Staaten, Kanada und Japan unterstützt, wo rechtliche und politische Probleme vielen Branchenkollegen Probleme bereitet haben. Nutzer aus diesen Ländern haben jedoch Zugang zu einem eingeschränkten Service. Ich werde das später in diesem Test von Gate.io erklären. Also, lesen Sie weiter.

Wie man Gate.io benutzt

Der Dienst hat eine ausgezeichnete Benutzeroberfläche, die mit den meisten führenden Krypto Börsen vergleichbar ist. Während ich diesen Gate.io Test geschrieben habe, habe ich die Plattform getestet und fand die Anzahl der Optionen für absolute Anfänger überwältigend.

Lassen Sie uns sehen, was ich meine.

Trading-Schnittstelle

Zunächst einmal befinden sich alle wichtigen Links ganz oben auf der Gate.io-Startseite, mit Kauf und Trading auf der linken Seite und Anmeldung, Registrierung und Hilfe auf der rechten Seite.

Und wenn Sie ein registrierter Benutzer sind, können Sie durch Klicken oder Tippen auf die drei Striche Ihre Kontolinks aufrufen.

Besonders beeindruckend ist die Suchfunktion, die nach Eingabe einer Währung, einer Handelsart oder eines anderen Begriffs die relevanten Märkte anzeigt. Es ist auch einfach, vom Hauptfenster aus die Märkte zu durchsuchen, indem Sie einfach links nach unten scrollen.

Das Fenster zeigt die Charts des aktuellen Marktes an, während sich Ihr Orderbuch auf der rechten Seite befindet. Die Nutzer können sich auch für eine vereinfachte Trading-Ansicht entscheiden, die weniger unübersichtlich aussieht. Außerdem sind je nach Vorliebe helle und dunkle Bildschirmoptionen verfügbar.

Auch hier könnten Anfänger das Layout ein wenig überladen finden, während erfahrene Händler alle Charting-Tools und eine breite Palette von Optionen zu schätzen wissen werden. Sie halten Gate.io für vertrauenswürdig und sicher, da es den Test der Zeit bestanden hat, wo andere versagt haben.

Wenn Sie neu sind, lassen Sie uns ein wenig tiefer eintauchen.

Erste Schritte

Die Einrichtung eines Kontos bei der Gate.io Krypto Börse ist denkbar einfach. Sie müssen Ihr Land oder Ihre Region auswählen, einen Benutzernamen und ein sicheres Passwort eingeben, zusammen mit Ihrer E-Mail-Adresse und einem Kästchen, das bestätigt, dass Sie über 18 Jahre alt sind. Außerdem warnt eine Meldung, dass Sie sich nicht aus einem eingeschränkten Land oder bestimmten US-Bundesstaaten anmelden können.

Sie benötigen außerdem ein zweites Passwort, um Geld abheben zu können, was eine zusätzliche Sicherheitsstufe darstellt.

Nach der Registrierung müssen Sie Ihre E-Mail mit dem Link verifizieren, den Gate.io Ihnen schickt, und schon können Sie sich in der Börse umsehen. Um jedoch mit dem Kaufen, Verkaufen und Trading zu beginnen, ist eine weitere Verifizierung erforderlich. Das liegt daran, dass die Gate.io-Börse dem Know Your Customer (KYC) Protokoll folgt.

Das bedeutet, dass Sie Ihre persönlichen Daten mit Kopien von Identitätsdokumenten verifizieren müssen. Dazu gehören ein Lichtbildausweis wie ein Führerschein und eine aktuelle Rechnung oder ein offizieller Brief mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse. Sie können ganz einfach Scans oder Smartphone-Fotos dieser Dokumente von Ihrer Kontoseite aus anhängen. In der Regel testet Gate.io diese Dokumente und schaltet Ihr Konto innerhalb von ein paar Stunden frei.

Obwohl der Verifizierungsprozess als lästig erscheinen mag, ist er eine Möglichkeit, Gate.io sicher zu halten und erlaubt es, ohne staatliche Einmischung weiter zu arbeiten.

Kauf von Krypto

Wenn Sie keine Krypto haben, die Sie auf Ihr Wallet übertragen können, können Sie direkt zum Marktwert kaufen, indem Sie die folgenden Gate.io-Zahlungsmethoden verwenden:

  • Banküberweisung
  • Debitkarte
  • Kreditkarte
  • Online-Zahlungsdienste und Apps

Letztere variieren von Land zu Land, aber Gate.io PayPal-Käufe sind derzeit einer der wichtigsten Dienste, die vorerst vom Tisch sind.

Sie können Krypto schnell und automatisch über eine einfache Schnittstelle kaufen oder in den Markt für einen Peer-to-Peer-Handel einsteigen. Nicht jede digitale Währung, die Sie an der Börse finden, kann auf diese Weise gekauft werden, aber die folgenden schon:

BTCETHUSDTBNBLINKLTCXRPUSDCBATMANA
AAVEAVAXCELOCOMPDOGEDOTENJMATICALGOCHZ
TRXOKBBCHDAIEGLDSEXXLMNANOQTUMUNIMKR

Sie können auch die Fiat-Währung wählen, die Sie für den Kauf verwenden möchten. Es ist jedoch sinnvoll, Ihre Heimatwährung zu wählen, um keine Gebühren für die Börse auf Ihrer Karte zu erheben.

Klicken Sie einfach oben links auf „Krypto kaufen“, um den grundlegenden Prozess zu starten.

Eine nützliche Funktion ist das „Flash Swapping“. Dabei handelt es sich um einen schnellen Transaktionsprozess, bei dem Sie einen gehaltenen Gate.io Coin gegen einen anderen tauschen können, ohne das Trading-Fenster zu durchlaufen. Für dieses Privileg wird der Preis etwas höher sein als der Marktwert. Bei anderen Börsen werden diese Vorgänge manchmal als Währungsswaps bezeichnet.

Einzahlungen und Abhebungen

Gate.io erhebt keine Einzahlungsgebühren für Kryptowährungen, abzüglich jeglicher Standard-Netzwerkgebühren außerhalb der Plattform. Technisch gesehen gibt es keine Mindesteinzahlungsanforderungen, aber die Mindestauftragsgröße liegt für alle Trading-Paare bei einem Wert von etwa $1. Beachten Sie jedoch, dass es keine Gate.io fiat Einzahlungsoption gibt.

Um sich Geld auszahlen zu lassen, klicken Sie einfach auf den Wallet-Link oben auf der Seite und gehen Sie zu Auszahlung. Hier wählen Sie die Währung aus, wenn Sie mehrere besitzen, und geben eine andere Wallet-Adresse ein. Dies alles ist durch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung geschützt.

Es gibt zwar keinen Gate.io-Mindestbetrag für Abhebungen, aber die maximalen Tageslimits variieren je nach Coin, da deren Werte unterschiedlich sind.

Die Auszahlungszeit bei Gate.io ist so schnell, wie das Netzwerk sie bewältigen kann. Im Allgemeinen wird dies als „sofort“ bezeichnet, aber in Wirklichkeit kann es zwischen ein paar Minuten und ein paar Stunden dauern. Es kann in seltenen Fällen mehr als einen Tag dauern, aber das liegt nicht in den Händen der Plattform.

Spot-Handel

Unter dem Link „Handel“ können Sie direkt in den Spot-Handel einsteigen, bei dem Sie eine Kryptowährung gegen eine andere tauschen. Es gibt eine Standardanzeige und eine professionelle Anzeige, je nach Ihrer Erfahrung.

Wählen Sie Ihr Währungspaar und setzen Sie auf den aktuellen Marktpreis oder setzen Sie eine Limit-Order in der Hoffnung auf einen günstigeren Kauf- oder Verkaufspreis.

Wie bereits erwähnt, liegt der Mindesthandel bei Gate.io für alle Trading-Paare bei etwa 1 $, so dass Anfänger nicht aus dem Markt gedrängt werden, wenn sie anfangen.

Margin-Trading

Gate.io bietet eine Hebelwirkung für das Margin-Trading, was bedeutet, dass Sie mit einem Wert handeln, der um ein Vielfaches höher ist als die Kryptos oder Assets, die Sie tatsächlich halten. Sie können Ihre Marge auf den gesamten Korb Ihrer Assets (d.h. die Bruttomarge) stützen oder Gelder speziell für den Margenhandel isolieren.

Bei Gate.io können Sie sich Geldmittel für Margin-Trades von anderen Nutzern des Marktplatzes leihen. Um alle beteiligten Parteien zu schützen, behält sich die Plattform das Recht vor, eine Liquidation zu erzwingen. Dabei wird das Gesamtkapital des Margin-Kontos überwacht, und wenn das Risiko höher ist als die Fähigkeit, Verluste zu decken, erfolgt die Zwangsliquidation. Glücklicherweise können Sie nicht in ein negatives Guthaben geraten und können nur Ihre ursprüngliche Investition verlieren.

Die Höhe des Leverage, den Sie bei Gate.io einstellen können, und die Höhe der Mittel, die Sie erwerben können, hängt vom Markt ab. Die Hebelwirkung liegt zwischen 3x und 10x, was niedriger ist als bei einigen Börsen, die bis zu 100x reichen.

Schauen wir uns das folgende Beispiel an. Nehmen wir an, Sie haben den Gegenwert von 400 $ auf Ihrem Konto und leihen sich 100 $, so dass Sie insgesamt 500 $ haben, die Sie auf Bitcoin setzen. Wenn in diesem Fall der BTC-Wert um 20 % steigt, verdienen Sie 100 $. Aber bei einer 10-fachen Hebelwirkung würden Sie einen Gewinn von 1.000 $ machen, genug, um den Kreditgeber und alle Gebühren zurückzuzahlen, und es bliebe viel für Sie übrig.

Termingeschäfte

Wenn Sie ein Gate.io-Profi sind, sollten Sie es in Betracht ziehen, in Futures und Margin-Trades zu investieren, anstatt nur an Ort und Stelle zu kaufen und zu verkaufen.

Futures sind Derivate von digitalen Assets, die mit USDT (einem Stablecoin, der an den USD gekoppelt ist) und BTC abgerechnet werden. Dabei wird ein Vertrag über den Kauf oder Verkauf dieser Assets zu einem bestimmten Preis zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Zukunft geschlossen. Mit anderen Worten: Sie wetten auf einen Gewinn, der sich aus dem Anstieg und Fall des Marktpreises ergibt.

Ewige Verträge

Perpetual-Kontrakte sind dasselbe wie Futures, haben aber kein Abrechnungsdatum. Sie können das Instrument für eine unbestimmte Zeit halten oder handeln. Der Zweck ist natürlich, dass die Abrechnung dann erfolgt, wenn es für Sie am vorteilhaftesten ist. Diese können hoch gehebelt sein und wie Margin Trading-Positionen automatisch ausgeführt werden, um das Risiko für den Markt zu kontrollieren.

Auf der Gate.io Plattform finden Sie Perpetuals unter Derivate auf dem Link Handel.

EFTs

Die Gate.io Krypto Börse ermöglicht börsengehandelte Fonds für Kryptowährungen in Form von Token. Sie können während des Tages gekauft und verkauft werden, funktionieren aber ähnlich wie ein traditioneller Investmentfonds. Unter der Registerkarte „Trading“ stehen über 100 zur Auswahl, die mit einem 3- und 5-fachen Hebel versehen werden können.

Auch hier bedeutet „freihändiges Hebeln“, dass das automatisierte System die Liquidation übernimmt.

Copy Trading

Die Gate.io Börse hat ein Copy Trading System implementiert, das es den Nutzern ermöglicht, die Trades und Strategien anderer erfolgreicher Nutzer zu verfolgen und zu „kopieren“. Es gibt „allgemeine Strategien“, die Anfängern helfen können, und ausgefeiltere Trading-Ansätze, die von den „Top-Gainern“ der Börse verwendet werden.

Das Copy Trading ist nicht ohne Risiko, aber die Art des Systems zeigt bewährte Langzeitgewinner und ermöglicht es Ihnen, die Entwicklung mitzuverfolgen.

Um sicherzustellen, dass Sie keinen Fehler machen, gibt es eine Vielzahl von Daten, darunter die besten Verdiener und ihre Strategien, die am häufigsten kopierten Strategien, die profitabelsten Strategien auf der Grundlage der Ergebnisse und verschiedene andere Parameter. Wenn Sie zum Beispiel den Gate.io ETH-Markt bevorzugen, können Sie Strategien nur für diesen Markt suchen und implementieren.

Um loszulegen, wählen Sie eine der oben genannten Strategien aus oder verwenden Sie die Filter oben, um Ihren Markt, den Strategietyp, die Laufzeit und die durchschnittliche Rendite auszuwählen. Es gibt auch eine Suchleiste, wenn Sie den Namen des Händlers kennen, den Sie kopieren möchten.

Belohnungen

Die Gate.io-Plattform belohnt ihre Nutzer gerne für die regelmäßige Nutzung ihrer Dienste. Belohnungen werden ausgestellt, wenn Sie bestimmte Bedingungen erfüllen, einschließlich der einfachen Überweisung Ihres ersten Geldes für das Trading.

Das HODL & Earn-System bietet Asset-Inhabern feste und flexible Laufzeiten für die Verzinsung ihrer Kryptos. Die Anleger werden je nach gewählter Vereinbarung innerhalb von 7 bis 28 Tagen belohnt.

Es ist zu beachten, dass die Zinsen über Coins wie ATOM, ALGO, E.O.S, Tezos und USDG ausgegeben werden können, nicht unbedingt über den Gate.io Coin, den Sie halten möchten.

NFTs

Nicht-fungible Token oder NFTs sind ein relativ neues Phänomen in der Krypto-Welt, sind aber bereits ein beliebtes und unterhaltsames Unterfangen. Vor allem bieten sie die Möglichkeit, Geld zu verdienen, wenn sie richtig eingesetzt werden.

Kurz gesagt, ein NFT ist ein einzigartiger digitaler Token (daher nicht fungibel), der nicht kopiert oder ersetzt werden kann. Es zu besitzen bedeutet also, dass Sie die einzige Person auf der Welt sind, die es besitzt.

Die meisten NFTs werden über die Ethereum Blockchain erstellt, und die Krypto Börse Gate.io erleichtert deren Verkauf und Trading.

NFTs stehen größtenteils für digitale Inhalte und Kunst. Alles, von einem lustigen Meme oder einer talentierten Zeichnung bis hin zu einem digitalen Musikstück, kann als NFT verkauft werden. Schöpfer, die NFTs verkaufen, verkaufen das volle Eigentum an diesem Werk, und die Blockchain stellt sicher, dass es nur einen rechtmäßigen Eigentümer gibt.

Ja, es hält niemanden davon ab, ein digitales Bild online zu kopieren, aber nur der NFT-Inhaber ist der Eigentümer des eigentlichen Originalwerks. So wie ein erfahrener Kunstsammler einen echten Monet besitzt, während andere eine gefälschte Kopie davon haben.

In vielerlei Hinsicht ist es nur ein kleiner Spaß, und es ist nicht ganz klar, was die Zukunft für NFTs bereithält, aber wenn Sie als Ersteller, Käufer oder Händler mitmachen wollen, klicken Sie auf den NFT-Link oben auf der Börse, um den Marktplatz zu betreten. Sie benötigen etwas Gate.io ETH, um einen Kauf zu tätigen, aber Sie können auch den Gegenwert in BTC, USDT und GT verwenden.

API

Die Gate.io Anwendungsprogrammierschnittstelle (API) ist für Entwickler vollständig verfügbar, indem Sie auf den Link „Mehr“ oben auf der Seite klicken und zu API scrollen. Hier finden Sie die Dokumentation für WebSocket und SDK.

Es ermöglicht Ihnen, Ihre eigenen Schnittstellen, Trading Bots, Strategy Builders und andere Programme zu erstellen, die auf der Gate.io Plattform und ihren historischen Daten basieren.

Gemeinschaft

Gate.io ist mehr als nur eine Börse. Es ist auch eine Community für seine Trader. Sie können eine vollständige Profilseite erstellen, anderen Nutzern folgen, verfolgt werden und miteinander interagieren. Dazu gehören öffentliche und private Chats, Foren und die Möglichkeit, gemeinsam die neuesten Nachrichten und Ideen zu konsumieren.

Es ist zwar nicht ganz so wie bei Facebook, aber der wachsende Gemeinschaftsgeist bringt ein höheres Maß an Vertrauen in die Plattform und bietet Anfängern einen Raum, um organisch zu lernen.

Desktop App

Die Gate.io Desktop App ermöglicht ein ablenkungsfreies Fenster für die browserähnliche Plattform, ohne dass man den Browser öffnen muss. Dies ist für manche bequemer und hält Ihre Aktivitäten aus dem Chrome-Verlauf heraus.

Es gibt Versionen für Windows und macOS, beide mit der gleichen Benutzeroberfläche. Es ermöglicht Ihnen, die Börse schnell über das Dock oder die Taskleiste zu starten, einfacher zwischen Konten zu wechseln und eine zusätzliche Ebene von Benachrichtigungen zu verwalten.

Wenn Sie sich Sorgen um Ihre Privatsphäre machen, können Sie die App mit einem zusätzlichen Passwort sperren (zusätzlich zu Ihrem regulären Login) und bei der Mac-Version Apple Touch ID verwenden.

Finanzen

Vorbei sind die Zeiten, in denen Banken und traditionelle Kreditgeber die einzigen Finanzinstitute waren, die Finanzierungen anbieten konnten. Die Website bietet eine große Auswahl an Dienstleistungen, darunter:

  • Krypto-Darlehen: Leihen Sie sich Geld in der Kryptowährung Ihrer Wahl.
  • Margin-Darlehen: Leihen Sie sich Geld, um Ihre maximale Hebelwirkung beim Trading zu erhöhen.
  • Zinsen: Verdienen Sie Zinsen auf Krypto-Bestände, die Sie langfristig oder für einen unbestimmten Zeitraum festhalten.
  • Lending: Verleihen Sie Ihre Kryptos an andere Händler.
  • Liquidity Mining: Stellen Sie dem Markt Mining-Liquidität zur Verfügung und verdienen Sie dafür Gebühren.

Sicherheit

Ist Gate.io also sicher?

Während dieses Tests von Gate.io fielen mehrere Sicherheitsmerkmale auf, die Sie von der Sicherheit des Unternehmens überzeugen sollten. Erstens erfordert die Anmeldung mehrere Schritte, einschließlich der Verifizierung Ihrer E-Mail-Adresse und der Wahl eines separaten Passworts, wenn Sie Krypto abheben möchten.

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist standardmäßig aktiviert, d. h. bevor Sie sich anmelden können, müssen Sie einen Code eingeben, der an Ihre verifizierte E-Mail-Adresse gesendet wird. Nach der Registrierung können Sie dies in Ihren Kontoeinstellungen auf eine SMS-Nachricht umstellen.

Die Gate.io-Plattform selbst verwendet das erwartete SSL-Verschlüsselungsprotokoll zum Schutz der hin- und hergesendeten Daten. In der Zwischenzeit stellen die KYC-Anforderungen sicher, dass nur echte Händler die Börse nutzen, auch wenn sie Ausweisdokumente vorlegen müssen.

Zusätzliche Sicherheit gibt es in Form von Cold Wallets. Dabei handelt es sich um offline Krypto Wallets, die Gelder auf dezentraler Hardware aufbewahren, die ihrerseits unter Verschluss gehalten wird.

Trotz all dieser Sicherheitsmaßnahmen ist Gate.io nicht so stark reguliert wie einige andere Börsen, insbesondere solche wie Plus500, die neben Krypto auch den traditionellen Handel unterstützen. Auf der anderen Seite bedeutet das ein bisschen mehr Freiheit im Krypto-Bereich. Nach der Tatsache zu urteilen, dass es nie einen großen Sicherheitsverstoß gegeben hat, können Sie sicher sein, dass Gate.io legitim ist und es schafft, seine Nutzer zu schützen.

Demo-Konto

Im Rahmen der Gate.io-Tests der einzelnen Funktionen habe ich auch die Option des Demokontos erkundet. Es erübrigt sich zu sagen, dass dies eine sehr praktische Funktion ist, besonders für diejenigen, die gerade erst mit dem Krypto Trading beginnen.

Die Testnet-Software der Plattform ermöglicht es Ihnen, Strategien auszuführen und mit realen Daten zu handeln, um die Grundlagen zu lernen, bevor Sie Ihr echtes Kapital einsetzen.

Gate.io-Gebühren

Gate.io-Gebühren gibt es in verschiedenen Formen. Glücklicherweise gibt es keine Einzahlungs- oder Abhebungsgebühren, die über die Standard-Netzwerkgebühren hinausgehen, die für jeden Coin anfallen.

Und hier sehen Sie, was Sie an Transaktions- und Positionsgebühren zahlen werden:

Märkte

Die Gebühren der Gate.io Börse hängen von Ihrem Trading-Volumen der letzten 30 Tage ab und davon, wie viel Sie halten.

Auf der niedrigsten Stufe werden beispielsweise für das Trading von 1,5 BTC ohne Bestand 0,2% Maker-Gebühren und 0,15% GT-Belastung und 02% Taker-Gebühren und 0,15% GT-Belastung fällig.

Auf der höchsten VIP 16-Stufe mit einem Volumen von 75.000 BTC und 50.000 GT-Beständen beträgt die Maker-Gebühr nur 0,055% bei einer Belastung von -0,01% GT und eine Taker-Gebühr von 0,065% bei einer Belastung von 0,025% GT.

Futures

Gate.io Transaktionsgebühren gelten auch für Futures und sind gestaffelt. Zum Beispiel gibt es bei keinem Bestand und einem 30-tägigen Trading-Volumen von 1,5 BTC oder weniger einen 0%igen Maker-Rabatt und eine 0,050%ige Taker-Gebühr mit einem 0,075%igen Punktabzug.

Stufe, bei der das 30-Tage-Volumen/GT mindestens 75.000 BTC/50.000 GT und der Gesamtbestand mindestens 2.500 BTC beträgt, erhalten Sie als Maker -0,025%, während die Taker-Gebühr/der Punktabzug 0,030% / 0,075 % beträgt.

Lending

Die Lending-Gebühren beginnen bei 18 % auf der niedrigsten Stufe und erreichen 5,4 % auf der höchsten Stufe, dank eines Rabatts von 70 %.

Gate.io Mobile App

Die mobile App von Gate.io ist sowohl im offiziellen Google Play Store als auch im Apple Store zu finden, wo sie von den Nutzern gut bewertet wird.

Die Android-Version hat eine Bewertung von 3,1 von 5 Punkten von über 6.000 Nutzern erhalten. Und die iOS-Version hat nach einem holprigen Start jetzt eine 3,7. Dennoch haben nur 95 Nutzer der App ihre Zeit gegeben, es gibt also noch viel zu lernen.

Bei diesem Test der App Gate.io habe ich festgestellt, dass alles vorhanden ist und die Benutzeroberfläche ordentlich und mobilfreundlich ist. Allerdings ist die Desktop-Nutzung immer noch besser zu handhaben, wenn man sich ernsthaft mit dem Studium der Daten und dem Trading befasst.

Der kleinere Bildschirm hat etwas an sich, das mit dem Trading-Fenster und den Charts nicht ganz funktioniert. Außerdem berichten aktuelle Tests von Gate.io-Nutzern über eine Störung im KYC-Verifizierungsprozess, wenn Sie versuchen, diesen ausschließlich über das Handy durchzuführen.

Daher ist die Verwendung des Desktop-Browsers derzeit die beste Option, es sei denn, Sie wollen nur ein paar Dinge von unterwegs überprüfen.

Gate.io Kundenbetreuung

Während ich diesen Test der Börse Gate.io durchführte, fand ich eine Vielzahl von Möglichkeiten, die Mitarbeiter zu kontaktieren. Es gibt fast alle Social-Media-Kanäle unter der Sonne, jeder mit seinen DMs offen. Außerdem können Sie den 24/7-Live-Chat auf der Website selbst oder über die Apps Talk und Telegram nutzen.

Ganz zu schweigen von der Standard-E-Mail-Unterstützung. Benutzer können auch ein E-Mail-basiertes Ticketing-System verwenden, um ihre Anfragen über ihr Konto zu verfolgen.

Es wird in den Tests von Gate.io auch das umfangreiche Hilfe-Center gelobt, das eine vollständige Anleitung zur Nutzung der Seite und fortgeschrittene Tipps für die verschiedenen Trading-Methoden enthält.

Gate.io im Vergleich zu Binance

Wenn man die Plattform mit anderen Börsen vergleicht, ist einer ihrer engsten Konkurrenten Binance. Aber für welche sollten Sie sich entscheiden, Gate.io oder Binance?

Ein genauerer Blick zeigt, dass beide Plattformen grundlegende und fortgeschrittene Trading-Optionen anbieten, wie z.B. Margin-Trades mit Leverage. Sie unterstützen auch beide eine Menge zusätzlicher Funktionen, wie NFTs und Krypto-Darlehen.

Dennoch ist Gate.io im Vorteil, wenn es um die Unterstützung der meisten Coins geht. Andererseits liegt Binance mit einem maximalen Hebel von 20x in Führung, während Gate.io die Händler auf 10x beschränkt.

Beide haben ähnliche Sicherheitsmaßnahmen, und während Binance jetzt eine separate Website für US-Benutzer hat, können Gate.io US-Kunden die Hauptseite in eingeschränkter Weise nutzen. Die Beschränkungen sind ähnlich, aber Gate.io ist in mehr US-Bundesstaaten verfügbar. Wenn Sie aus den USA kommen, hat Gate.io die Nase vorn.

Auf beiden Plattformen können Sie Krypto mit Fiat kaufen, aber Binance hat hier die Nase vorn, weil Sie ein Fiat-Guthaben halten und es auch für das Trading verwenden können. Bei Gate.io können Sie nur den genauen Fiat-Kaufbetrag verwenden.

Insgesamt ist Binance beliebter und hat ein höheres tägliches Trading-Volumen. Es erhebt auch weniger Gebühren, insbesondere für Händler mit geringerem Volumen. Die erste Stufe von Binance hat zum Beispiel eine Maker/Taker-Gebühr von 0,10 %, während Gate.io 0,20 % berechnet. Es ist ein ähnlicher Fall für Futures.

Letztendlich bietet Binance, sofern Sie nicht aus den Vereinigten Staaten kommen, eine bessere Möglichkeit, Gewinne zu maximieren, basierend auf ähnlichen Merkmalen.

Gate.io Test – Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass nach dem Test aller wichtigen Funktionen von Gate.io klar ist, dass es sich um eine hervorragende Krypto Börse handelt. Die umfassende Vielfalt an Trading- und Kontofunktionen – vom einfachen Kauf von BTC mit der Kreditkarte bis hin zu fortgeschrittenen Derivaten und Finanzen – spricht sowohl Anfänger als auch erfahrene Nutzer an.

Diejenigen, die ein hohes Handelsvolumen haben, werden sich über die gleitende Skala von Gebührenreduzierungen auf der Grundlage von Trading und Beständen noch mehr freuen.

Gate.io unterstützt auch eine beeindruckende Anzahl von Kryptowährungen, und es kommen ständig neue Coins hinzu. Und während die mobilen Apps nicht perfekt sind, sind die Desktop- und Browser-Versionen überhaupt nicht schwer zu navigieren.

Insgesamt ist Gate.io nicht die billigste Börse da draußen, aber es hat sich bewährt und ist eine der entgegenkommenderen für US-Nutzer.


FAQ.

Ist die Gate IO App sicher?

Wenn du dich jemals gefragt hast: „Ist Gate.io sicher?“, kann die Antwort nur ja lauten! Hunderttausende von Menschen nutzen die App und die Browserseite von Gate.io jeden Tag, und es hat eine gut etablierte Erfolgsbilanz. Das Unternehmen verwendet Cold Storage, um Gelder zu schützen. Darüber hinaus kann die App eine Zwei-Faktor-Authentifizierung und biometrische Daten verwenden, um sicherzustellen, dass niemand sonst Zugang zu Ihren Beständen erhält, selbst wenn er Ihr Gerät hat.

Es gibt einige negative Tests zu Gate.io, aber insgesamt schneidet es in den offiziellen App-Stores gut ab.

Wie kann ich Geld von Gate IO abheben?

Dank der breiten Unterstützung von Kryptowährungen ist die Abhebung bei Gate.io einfach. Gehen Sie einfach zu Ihrer gewünschten Kryptowährung Wallet, geben Sie den Abhebungsbetrag und eine unterstützte Adresse ein. Obwohl Sie Krypto mit Fiat-Methoden kaufen können, können Sie leider kein Fiat-Guthaben halten oder Fiat-Währung abheben.

Wie hoch sind die Gebühren bei Gate IO?

Wie in dem ausführlichen Gate.io Test oben beschrieben, gibt es keine Einzahlungsgebühren. Es fallen jedoch unterschiedliche Gebühren für Abhebungen, Trading an den Märkten, Futures und Krypto Lending an. Gate.io verwendet ein großzügiges Stufensystem, das regelmäßige Trader mit hohem Volumen mit Gebührenrabatten belohnt.

Ähnliche Beiträge