Mit League of Legends (LoL) Geld verdienen [2020]

mit lol geld verdienen

Setzen Sie Ihre Fähigkeiten auf den Richtfeldern ein, um mit League of Legends Geld zu verdienen!

Online-Turniere

Wie jedes andere MOBA-Spiel können Beschwörer der League of Legends durch die Teilnahme an Online-Turnieren um Geldpreise konkurrieren. Plattformen wie XY Gaming, Challengermode und Battlefy veranstalten eine Reihe von wettbewerbsorientierten Turnieren. Die Spieler werden entsprechend ihrer Statistiken im Spiel zugewiesen, um einen fairen Wettbewerb zu gewährleisten.

Wenn Sie etwas konkurrenzfähiger werden wollen, dann sind LoL LAN-Partys genau das Richtige für Sie. LAN-Partys richten sich in der Regel an Spieler mit Erfahrung in allen Bereichen und sind ein großartiger Ort, um seine Fähigkeiten zu verbessern und mit LoL Geld zu verdienen.

Auch lesen: Mit Fortnite Geld verdienen

Verkaufen Sie Ihr LoL-Konto

Wenn Sie mit dem Anbau von blauer Essenz fertig sind oder einfach von vorne anfangen möchten, haben Sie die Möglichkeit, Ihr bestücktes Konto zu verkaufen. Der Geldbetrag, den Sie erhalten können, hängt davon ab, wo Sie sich im Spiel befinden.

Aber seien Sie gewarnt! Der Verkauf Ihres Kontos wird von Riot Games oder anderen LoL-Spielern nicht geduldet. Wenn Sie sich also für diesen Weg entscheiden, passen Sie auf, dass Sie nicht erwischt werden.

Wetten auf League of Legends

Wetten mit Ihren Freunden oder auf einer Wettplattform können Spaß machen und gleichzeitig lohnend sein. Eine gute Kenntnis von Lol und den Spielern wird Ihnen einen guten Start ermöglichen, aber Glück und unvorhergesehene Elemente spielen eine wichtige Rolle. Genau wie jede Art von Glücksspiel ist diese Art, Geld zu verdienen, die riskanteste von allen.

Wenn Ihnen der Nervenkitzel gefällt, können Sie Wetten auf Seiten wie Sickodds und WODuels platzieren, um Ihre Chancen zu erhöhen, mit LoL Geld zu verdienen.

  1. Streamen oder Hochladen von Inhalten auf Twitch oder YouTube
    Egal, ob Sie Geld per Streaming oder durch das Hochladen von Inhalten auf YouTube verdienen wollen, dies sind die Werkzeuge, um es beim Spielen von League of Legends zu tun.
  2. Verdienen Sie Geld beim Spielen von LoL mit kostenlosen Spenden

Ein treuer Zuschauer wird Ihnen bis zum heulenden Abgrund und darüber hinaus folgen, aber sie dazu zu bringen, die Wallets zu öffnen, ist eine andere Geschichte.

Rechaaarge macht dies einfacher, indem Sie Ihren Zuschauern die Möglichkeit geben, Ihnen zu spenden, ohne etwas zu bezahlen. Alles, was sie tun müssen, ist eine App über Ihren persönlichen Link auszuprobieren!

Es ist so einfach wie die Aktivierung Ihres Youtube- oder Twitch-Kontos. Dann teilen Sie einfach Ihren persönlichen Link im ganzen Internet mit und erzählen Sie der ganzen Welt, dass Sie kostenlose Spenden aktiviert haben. Es reicht!

mit kostenlosen Spenden beim Streaming Geld verdienen
Sie erhalten auch Ihr eigenes, individuell angepasstes Dashboard, um Ihre Fortschritte zu verfolgen, interaktive Ziele zu erstellen und Sie können sogar einen Teil Ihrer Einnahmen an wohltätige Organisationen senden.

Auch lesen: Mit Spielen Geld verdienen [2020] – Erfahrungen & Anleitung

Verwenden Sie Tools für bezahlte Spenden

Twitch Bits, auch bekannt als Cheers, ist Twitch’s eigene Währung und kann über Amazon gekauft und an Streamer gespendet werden. Um sich zu qualifizieren, müssen Sie ein Twitch-Affiliate oder Partner sein.

Super Chat ist die Spendenfunktion von YouTube, die es dem Zuschauer ermöglicht, für eine personalisierte Nachricht innerhalb Ihres Live-Stream-Chats zu bezahlen, damit er eine besondere Aufmerksamkeit erhält.

Streamlabs OBS ist ein kostenloses Sende- und Stream-Management-Tool, das bei Streamern sehr beliebt ist, um Spenden einzurichten.

Streamelements ist ein Tool, das die Integration von YouTube- und Twitch-Spenden ermöglicht. Es ist Streamlabs sehr ähnlich, aber Streamelements hat neue Funktionen und mehr Anpassungsoptionen.

Muxy ist ein Tool, das ausschließlich für Twitch-Dienste bestimmt ist. Es ermöglicht es Streamern, Geld zu verdienen, indem sie Spenden über typische Zahlungsmethoden erhalten. Es fügt natürlich personalisierte Benachrichtigungen auf dem Bildschirm hinzu, mit einem modernen und professionellen Layout.

Geld verdienen mit Tools für bezahlte Spenden

So gut wie alle Spendenplattformen werden die Funktionalität für die Erstellung und Verfolgung eines Ziels haben. Indem Sie den Zuschauern eine “Belohnung” anbieten, wenn das Ziel erreicht ist, machen Sie Ihr Ziel überzeugender und stärken als Bonus die Beziehung zu Ihrem Publikum.

Abonnements & Kanalmitgliedschaften

Abonnements und Channel-Mitgliedschaften sind eine zuverlässige Möglichkeit, mit LoL Geld zu verdienen.

Die beiden wichtigsten Streaming-Plattformen, Twitch und Youtube, ermöglichen es Streamern, die Teil ihrer Partnerprogramme sind, von diesen Funktionen zu profitieren. Es wird erwartet, dass Sie Abonnenten mit besonderen Inhalten, Emoticons, Geschenken und engeren Interaktionen belohnen.

Eine weitere Option ist Patreon, eine Mitgliedschaftsplattform, die den Gedanken der Schirmherrschaft wieder aufgreift, so dass Ihre Fans Sie dabei unterstützen können, Zugang zu exklusiven Inhalten zu erhalten.

Werben mit YouTube & Twitch

Eine weitere Möglichkeit, mit LoL Geld zu verdienen, ist die Schaltung von Anzeigen in Ihrem Live-Stream.

Twitch teilt sich 50% der Werbeeinnahmen. Während YouTube etwas besser abschneidet und nur 45% behält. Wenn Sie auf YouTube sind, sollten Sie sich unbedingt an deren Inhaltsrichtlinien halten, um Probleme zu vermeiden.

Auch lesen: Mit Ebooks Geld verdienen [2020] – Ebook Verkauf Anleitung

Verdienen Sie Geld, indem Sie League of Legends mit Marken-Sponsoring spielen

Wenn Sie erst einmal ein großes Publikum aufgebaut und geschliffen haben, gibt es eine weitere Möglichkeit, mit League of Legends eine gute Menge Geld zu verdienen, indem Sie Marken-Sponsoring erhalten.

YouTube besitzt FameBit; eine Agentur, die Videomacher mit Marken verbindet. Twitch besitzt das Bounty Board-Programm, das es Streamern ermöglicht, über ihr Dashboard direkt mit Marken in Verbindung zu treten.

Geld beim Spielen von LoL durch Marken-Sponsoring erhalten
Sponsoring ist definitiv ein gangbarer Weg, um Geld zu verdienen. Achten Sie nur darauf, Geschäfte mit Marken zu machen, die Sie wirklich mögen und bewundern, um Ihre Glaubwürdigkeit bei Ihrem Publikum nicht zu verlieren.

Machen Sie Ihre eigene Ware

Wenn Sie über eine solide Fangemeinde verfügen, können Sie einen Online-Merchandise-Store zum Verkauf physischer Produkte eröffnen. Stellen Sie sich vor, Ihre Marke in Kombination mit LoL in Wearables, Aufklebern und was immer Sie sich vorstellen können. Es ist eine Gelegenheit, Ihre Anhänger in Käufer zu verwandeln, Ihre Bekanntheit zu erhöhen und Ihre Verbindung zu Ihren Zuschauern zu vertiefen.

Sites wie Streamlabs Merch und Teespring übernehmen den gesamten Prozess. Und Merch von Amazon ist auch eine gute Option, wenn Sie Ihr eigenes Design haben. Dann haben Sie Design by Humans, die über eine Twitch-Erweiterung verfügen, so dass die Zuschauer in Ihr Geschäft gehen können, ohne Ihren Kanal verlassen zu müssen.

mit Merch Geld verdienen
Und natürlich sollten Sie bei der Erstellung Ihres Kunstwerks auf Urheberrechtsverletzungen achten.

Auch lesen: Passives Einkommen ohne Startkapital

Fügen Sie Affiliate-Links zu Ihrem Kanal hinzu

Sie sind ein Einflussfaktor; Ihre Zuschauer hören auf Ihre Meinungen. Ein gewinnbringender Weg, dies auszunutzen, ist die Zusammenarbeit mit Partner-Websites. Durch die Verknüpfung mit verschiedenen Produkten, die Ihnen gefallen oder die Sie häufig verwenden, können Sie Ihre Zuschauer auf Partner-Websites schicken. Wenn ein Kauf über Ihren Link erfolgt, erhalten Sie eine Provision.

Amazon Associates, NewEgg und GearBest sind nur einige der vielen Partnerprogramme, aus denen Sie wählen können, um mit LoL Geld zu verdienen.

Trainieren Sie andere Spieler

Wenn Sie Freude am Unterrichten und am Teilen von Wissen haben, dann könnte dies die richtige Option für Sie sein.

Wenn Sie mit Ihren Zaubern und Ihren Champions (vorzugsweise ein Diamant I oder ein Herausforderer) sehr vertraut sind, haben Sie die Möglichkeit, sich mit Websites wie EggOne und GamerSensei zusammenzuschließen. Diese Stätten konzentrieren sich darauf, LoL-Trainer mit weniger vorbereiteten Beschwörern zu verbinden.

Auch lesen: Als Schüler Geld verdienen

Account Boosting

Websites wie Ggboost, ElitistGaming und Proboosting heuern Spieler an, um den nicht so erfahrenen Beschwörern zu helfen, ihre Ranglisten direkt über ihre Konten zu verbessern.

Wenn Sie lieber alleine arbeiten möchten, bringt EpicNFC Sie und potenzielle Kunden zusammen, damit Sie Ihre Runen in echtes Geld verwandeln können.

Obwohl diese Praxis sehr beliebt ist, halten Riot die Spieler davon ab, dies zu tun. Und wie beim Verkauf Ihres Kontos duldet die Gaming-Gemeinschaft dies nicht, da es sich um Betrug handelt.

eSports

Sponsoring von League of Legends im E-Sport

eSports bezieht sich auf eine Gruppe von Spielern, die entweder allein oder als Team in virtuellen elektronischen Spielen gegeneinander antreten. Es handelt sich um eine mehrere Millionen Euro teure Industrie, die noch in den Kinderschuhen steckt.

Um auf der Gehaltsliste eines Unternehmens im eSport zu stehen, muss man zumindest ein Challenger sein. Sobald Sie zu den 200 besten Spielern in Ihrer Region gehören, sollten Sie in der Lage sein, Sponsoring entweder in Form von Markenwerbung oder durch ein esports-Franchise zu finden.

  1. Marken-Sponsoring – Die Reichweite, die esports-Teams jetzt haben, ist riesig, und Marken sind sehr daran interessiert, davon zu profitieren. Als Spieler werden Sie dafür bezahlt, Produkte und Inhalte zu fördern. Marken-Sponsoring könnte einen wesentlichen Teil Ihres Einkommens ausmachen.
  2. Team-Sponsoring – Diese “Teams” oder Franchise-Organisationen werden von Sponsoren oder unabhängigen Investoren finanziert und verhalten sich ähnlich wie traditionelle Sportmannschaften. Die Idee besteht darin, Spieler zu kaufen und zu verkaufen, um an den größten und besten Turnieren und Ligen teilzunehmen. Wenn man bedenkt, dass die esport-Industrie bis zum Jahr 2020 auf 1,5 Milliarden Dollar anwachsen wird, ist es nicht überraschend, dass diese Teams den Profispielern im Durchschnitt etwa 60.000 Dollar pro Jahr zahlen.
  3. LoL-Sportturniere

Die erste League of Legends Championship Series (LCS) in Europa und Nordamerika fand 2013 statt. Seitdem war Riot Games in jeder Saison Gastgeber der LCS und hat Preise im Wert von fast 50 Millionen Dollar vergeben.

Wenn Sie ein Profispieler sind und das große Geld verdienen wollen, dann sind die Riot Games LCS und einige andere verwandte Veranstaltungen die Turniere, die Sie sich ansehen sollten!

Auch lesen: Gut bezahlte Jobs ohne Ausbildung  

Urteil

Als eines der beliebtesten Spiele da draußen, und da 2019 das 10. Jahr seit seiner Veröffentlichung ist, hat LoL bereits eine Karriere für viele Streamer geschaffen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Spiel sind, in das Sie Zeit investieren und in das Sie als Profi einsteigen können, hat LoL die Geschichte und das Folgende, um es noch viele weitere Saisons lang wachsen zu sehen. Aber aufgrund der Anzahl der bereits etablierten Spieler ist es mit LoL schwieriger, an die Spitze zu gelangen.

Add comment

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.