SwissBorg Erfahrungen: Ihre persönliche Multifunktions-Wallet für Kryptowährungen

Wallets Banner
SwissBorg Erfahrungen: Ihre persönliche Multifunktions-Wallet für Kryptowährungen
SwissBorg Erfahrungen: Ihre persönliche Multifunktions-Wallet für Kryptowährungen

Es gibt viele interessante Projekte im Krypto-Bereich. Eines davon ist die Schweizer Genossenschaft SwissBorg.

Swissborg logo
Quelle: https://swissborg.com

Das Unternehmen dahinter

Cyrus Fazel und Anthony Lesoismier gründeten Swissborg im Juni 2016 in Lausanne, Schweiz. Das Unternehmen hat auch Niederlassungen in London, Großbritannien, und Toronto, Kanada.

Mit einem internationalen Team von über 75 Personen bietet Swissborg eine demokratisierte Vermögensverwaltung und Krypto/Fiat Wallet für jedermann. SwissBorg bietet derzeit den CHSB Token, die Community und die Wealth Apps an.

Ihre Zukunftspläne beinhalten die Ausgabe des Cryptallion Tokens, eines Multi-Strategie-Investmentfonds in Form eines Tokens, und den Erhalt einer voll regulierten Schweizer Banklizenz. Auf diese Weise werden sie bereit sein, Anlagelösungen und Produkte für jedermann ohne Einschränkungen anzubieten.

Der SwissBorg Network Token (CHSB)

SwissBorg wollte ein Community-first-Unternehmen aufbauen. Aus diesem Grund haben sie den SwissBorg Network Token geschaffen. Die CHSB-Token-Inhaber nehmen oft an Referendumsvorschlägen teil, und über den Referendum Token (RSB) stimmen sie über die Richtung ab, die das Netzwerk einschlagen wird. Sie nennen dieses Projekt „Proof of Meritocracy“, und gibt dem Token-Inhaber eine gewichtete Stimmkraft. CHSB-Inhaber sind auch belohnt für die Teilnahme an den oben genannten Volksabstimmungen. In der Tat, 10% der Einnahmen werden fair verteilt, um alle Mitwirkenden.

Von der technischen Seite, die CHSB token ist ein ERC-20 Ethereum token mit einer festen Versorgung von 1 Milliarde Token und eine aktuelle Marktkapitalisierung von rund $245’000’000. Sie charakterisieren es als ein multi-utility Token basierend auf proof of meritocracy.

Ein nettes Feature, das in den CHSB Token eingebettet ist, ist, dass das Unternehmen regelmäßig Token vom Sekundärmarkt zurückkauft und sie verbrennt. Das schafft Knappheit und helfen seinen Preis nach oben gehen.

SwissBorg: Community App

Die Community App ist im Grunde ein kostenloses Spiel, in dem man lernen kann, wie man den Kurs von Bitcoin „vorhersagt“ und dafür In-Game-Punkte verdient. Die ersten 20’000 können auch einen BTC-Betrag für Investitionen in die Vermögens-App verdienen. Der Betrag wird durch die Anzahl der Nutzer bestimmt, die die Community App hat. Die App hat zum Zeitpunkt dieses Artikels 173’000+ Nutzer.

Diese App hilft Ihnen, Ihre Füße ins Investitionswasser zu stecken.

Auch lesen:

SwissBorg: Wealth App

Innerhalb der Wealth App kann man BTC und viele andere Kryptowährungen kaufen und zwischen Fiat- und Krypto-Börsen wechseln.

Die Fiat-Währungen, die die App anbietet, sind CAD, CHF, CZK, DKK, EUR, GBP, HKD, HRK, HUF, ILS, NOK, PLN, RON, SEK, SGD, USD, und ZAR. Die Krypto Auswahl sind CHSB, DAI, BTC, ETH, USDC, PAXG, ENJ, KNC, COMP, AAVE, REN und BNB.

Die App erhebt Transaktions-, Verwaltungs- und Performance-Gebühren, und diese sind ihre Haupteinnahmequelle für das Geschäft. Benutzer, die ein Guthaben von CHSB 50’000 für 365 Tage halten, werden zu Premium-Nutzern und erhalten 0% Wechselgebühren auf Bitcoin und fast die Hälfte auf andere Kryptowährungen.

Die Hauptstärke der SwissBorg Wealth App ist ihre „Smart Engine“, die dem Benutzer hilft, den besten Preis von mehreren Börsen zu bekommen.

Die Funktion, die ich persönlich liebe in der SwissBorg App ist seine Portfolio-Analyse-Funktionen. Mit einem Tastendruck kann man seinen Kontostand, Ein- und Auszahlungen, Gewinn oder Verlust, die Asset-Allokation und mehr sehen. Das erstaunlichste Feature ist, dass man seine gezahlten Gebühren direkt auf dem Bildschirm verfolgen kann.

Es ist auch geplant, dass SwissBorg in naher Zukunft seine Renditefunktionen einführt. Man kann Zinsen von verschiedenen Gegenparteien erhalten und so jedes Mal das beste Angebot finden. Die Rendite wird täglich ausgezahlt und so kann man nicht nur auf den Kontostand, sondern auch auf die in der Vergangenheit erwirtschafteten Renditen zugreifen.

Diese App hat derzeit 76’606 Nutzer.

Fazit

Ich liebe die SwissBorg App wirklich und ich glaube an ihre Vision, aber eine Funktion fehlt mir noch, um SwissBorg voll und ganz zu nutzen. Ich würde gerne sehen, dass sie irgendeine Art von Zahlungsmöglichkeiten einbauen. Ich glaube, wenn sie, wenn überhaupt, einige Funktionen in der Art anwenden, würde ich gerne mein Portfolio mit ihnen bewegen.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Geldfrage.net
Logo
Enable registration in settings - general